Socket Communications kündigt WLAN-SD-Card an

WLAN-Erweiterung für WindowsCE-PDAs

Der Hersteller Socket Communications will im Februar 2004 seine für WindowsCE-PDAs gedachte WLAN-SD-Card auch in Deutschland ausliefern. Die "SDIO 802.11b WLAN Card" unterstützt den 11-Mbps-WLAN-Standard 802.11b.

Artikel veröffentlicht am ,

WLAN-SD-Card
WLAN-SD-Card
Die winzige WLAN-Erweiterung misst 24 x 2 x 54 Millimeter - ein Teil der Karte ragt aus dem SD-Card-Slot heraus - und wiegt lediglich 6 Gramm. Genutzt werden kann sie laut Socket Communications in allen WindowsCE-PDAs mit SD-Card-Steckplatz mit I/O-(Input/Output-)Funktion.

Die Auslieferung über den Fachhandel soll ab Februar 2004 beginnen, der Verkaufspreis bei 129,- Euro liegen. Distributoren für Deutschland sind Birkhold KG, IME Mobile Computing & Mobile Communication ScanSource und die SCM PC-Card GmbH. In den USA soll die SDIO 802.11b WLAN Card bereits seit August 2003 erhältlich sein. Unterstützung für PalmOS-PDAs kündigte Socket Communications noch nicht an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ron Sommer 14. Jan 2004

Du sagst es. Und deshalb kann es IMHO auch nur eine Frage der Zeit sein, bis SanDisk...

anybody 14. Jan 2004

Nur leider haben die PDAs meines wissens alle nur Bluetooth der "10m Klasse" und damit...

Stefan B. 14. Jan 2004

Hi, es gibt einen Bluetooth-Accesspoint von Belkin, der jeden BT-fähigen Palm ganz prima...

Ron Sommer 13. Jan 2004

Es gibt schon länger eine WLAN SD-Karte von SanDisk (siehe http://www.sandisk.com...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Deutsche Bahn
9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
Artikel
  1. Urheberrecht: Seth Greens Affe ist entführt worden
    Urheberrecht
    Seth Greens Affe ist entführt worden

    Per Phishing-Angriff ist dem Schauspieler sein Bored-Ape-NFT entwendet worden. Das bringt seine neue Serie in Gefahr.

  2. Verifone: Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals
    Verifone
    Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals

    In vielen Geschäften lässt sich derzeit nur bar bezahlen. Ursache ist wohl ein Softwarefehler in Kartenzahlungsterminals für Giro- und Kreditkarten.

  3. Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
    Ukrainekrieg
    Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

    Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /