Abo
  • Services:

Socket Communications kündigt WLAN-SD-Card an

WLAN-Erweiterung für WindowsCE-PDAs

Der Hersteller Socket Communications will im Februar 2004 seine für WindowsCE-PDAs gedachte WLAN-SD-Card auch in Deutschland ausliefern. Die "SDIO 802.11b WLAN Card" unterstützt den 11-Mbps-WLAN-Standard 802.11b.

Artikel veröffentlicht am ,

WLAN-SD-Card
WLAN-SD-Card
Die winzige WLAN-Erweiterung misst 24 x 2 x 54 Millimeter - ein Teil der Karte ragt aus dem SD-Card-Slot heraus - und wiegt lediglich 6 Gramm. Genutzt werden kann sie laut Socket Communications in allen WindowsCE-PDAs mit SD-Card-Steckplatz mit I/O-(Input/Output-)Funktion.

Die Auslieferung über den Fachhandel soll ab Februar 2004 beginnen, der Verkaufspreis bei 129,- Euro liegen. Distributoren für Deutschland sind Birkhold KG, IME Mobile Computing & Mobile Communication ScanSource und die SCM PC-Card GmbH. In den USA soll die SDIO 802.11b WLAN Card bereits seit August 2003 erhältlich sein. Unterstützung für PalmOS-PDAs kündigte Socket Communications noch nicht an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Ron Sommer 14. Jan 2004

Du sagst es. Und deshalb kann es IMHO auch nur eine Frage der Zeit sein, bis SanDisk...

anybody 14. Jan 2004

Nur leider haben die PDAs meines wissens alle nur Bluetooth der "10m Klasse" und damit...

Stefan B. 14. Jan 2004

Hi, es gibt einen Bluetooth-Accesspoint von Belkin, der jeden BT-fähigen Palm ganz prima...

Ron Sommer 13. Jan 2004

Es gibt schon länger eine WLAN SD-Karte von SanDisk (siehe http://www.sandisk.com...

Drew Barrymore 13. Jan 2004

hi Gibt's denn irgendwo WLAN SD cards für palmOS pda's? wenn ja, welche hersteller denn...


Folgen Sie uns
       


Rage 2 angespielt

Rage 2 ist anders als das erste Rage. Wir durften den Titel bereits anspielen und erklären, was sich verändert hat.

Rage 2 angespielt Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


        •  /