Abo
  • Services:
Anzeige

Belgisches Team entwickelt ungewöhnliches Märchen-Adventure

Spiel soll erst Anfang 2007 erscheinen

Das bislang unbekannte belgische Entwicklerteam Tale of Tales arbeitet derzeit an einem Adventure mit dem Namen "8", das durch ein ungewöhnliches Bedienkonzept und ein sehr variables Gameplay für Aufsehen in der Spieleszene sorgen soll. Inhaltlich orientiert man sich an diversen Märchen, wobei vor allem der Klassiker "Dornröschen" Pate für die Story stand.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Im Zentrum des Spiels steht ein junges Mädchen, das in einem luxuriösen Palast durch einen das Gebäude umgebenden dicken Rosenwald eingesperrt ist. Um dem Gefängnis zu entrinnen, ist Magie vonnöten - und als Spieler muss man die magischen Insignien wieder auftreiben, um dem Mädchen zur Freiheit zu verhelfen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Interessanter als die Story ist allerdings, was Tale of Tales zum Interface des Spieles sagen. So soll es keine Buttons, Menüs und Icons geben - Magie soll hier wichtiger sein als Worte und Aktionsbefehle. Anstelle von Pseudo-Realismus soll Wert auf eine komplett faszinierende, märchenhafte Welt gelegt werden. Gewalt wird es nicht geben, ebenso arbeitet man sich nicht von Level zu Level fort, sondern interagiert beständig in einer sich verändernden Welt.

Allerdings muss man noch eine ganze Weile warten um zu sehen, ob die Entwickler ihre ehrgeizigen Ziele auch in die Praxis umsetzen können - derzeit geht man von einem Veröffentlichungstermin für das PC-Spiel von Januar 2007 aus. Die ersten Bilder geben allerdings bereits einen Eindruck von der späteren Gestaltung des Titels.


eye home zur Startseite
Frank 13. Jan 2004

Wenn du den Bericht gelesen hättest wüsstest du dass sie mit der Grafik noch gar nicht...

res 13. Jan 2004

Cool was so alles mit aktueller Hardware möglich ist.

chojin 13. Jan 2004

Klar - irgendwie muss es ja auch funktionieren. Und für richtige Magie hat's wohl nicht...

OMG 13. Jan 2004

Okay, da geb ich Dir Recht, es geht auch anders, klar... Allerdings scheint mir ja diese...

OMG 13. Jan 2004

Aha... Klingt für mich aber immernoch nach einem klassischen Point'n'Klick Adventure...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Stuttgart
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  4. R&S Cybersecurity gateprotect GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Honor 9 Lite im Test: Gutes Smartphone mit zwei Frontkameras für 230 Euro
Honor 9 Lite im Test
Gutes Smartphone mit zwei Frontkameras für 230 Euro
  1. Android 8.0 Oreo für Honor 8 Pro und Honor 9 ist fertig
  2. Smartphone Honor 6C Pro wird zeitweise günstiger
  3. Honor View 10 Honors neues Topsmartphone kostet 500 Euro

  1. Re: Kupfer ist besser als eine Antenne

    lyx | 04:10

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    m8Flo | 03:42

  3. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    baldur | 02:35

  4. Re: Das icht nicht lache

    plutoniumsulfat | 02:21

  5. Re: Was ist der Unterschied zu Skype?

    treysis | 02:20


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel