Neue Xbox soll 2006 kommen und kleiner als Vorgänger werden

Interview im japanischen Magazin Famitsu

Yoshihiro Maruyama, Chef der Xbox-Division Japan, hat durch ein Interview mit dem japanischen Magazin Famitsu die Diskussion über die möglichen Einführungstermine der nächsten Spielekonsolengeneration erneut angeheizt. Laut Maruyama werde man den Xbox-Nachfolger noch nicht 2005, voraussichtlich aber 2006 einführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Den genauen Termin werde man davon abhängig machen, wann Sony die PlayStation 3 auf den Markt bringt; schließlich sei es im Vorfeld wichtig zu entscheiden, ob man die Xbox 2 vor oder nach dem Konkurrenzprodukt von Sony veröffentliche.

Neue Details bezüglich der verwendeten Hardware gab Maruyama nicht bekannt; allerdings wird die neue Xbox wohl deutlich kleiner sein als ihr Vorgänger, nachdem sich zu viele Kunden über das wuchtige Design und die Größe der Konsole geärgert hätten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Kritik der Community: Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab
    Kritik der Community
    Microsoft schaltet Kommentare unter Windows-11-Video ab

    In einem Youtube-Video verteidigt Microsoft die Bedingungen von Windows 11. Die Community ist außer sich, Kommentare werden geblockt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

JTR 14. Jan 2004

Mehr FPS als der Monitor Hertz hat, ergibt wenig Sinn (ausser bei Quake wo aus einem Bug...

NoQuarter 14. Jan 2004

Games die auf Linux laufen: http://www.libsdl.org/games.php http://www.lokigames.com...

JTR 13. Jan 2004

Vielleicht läuft es schneller, aber ausser Quake, Diablo, Americas Army und die anderen...

Sebastian WIll 13. Jan 2004

Star Wars - Knights of the old republic (KONTOR). Selten ein so geniales Spiel gespielt...

Frank 13. Jan 2004

Es stimmt aber.. ich habe noch kein 3D-Spiel gesehen das unter Linux langsamer lief...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /