• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Xbox soll 2006 kommen und kleiner als Vorgänger werden

Interview im japanischen Magazin Famitsu

Yoshihiro Maruyama, Chef der Xbox-Division Japan, hat durch ein Interview mit dem japanischen Magazin Famitsu die Diskussion über die möglichen Einführungstermine der nächsten Spielekonsolengeneration erneut angeheizt. Laut Maruyama werde man den Xbox-Nachfolger noch nicht 2005, voraussichtlich aber 2006 einführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Den genauen Termin werde man davon abhängig machen, wann Sony die PlayStation 3 auf den Markt bringt; schließlich sei es im Vorfeld wichtig zu entscheiden, ob man die Xbox 2 vor oder nach dem Konkurrenzprodukt von Sony veröffentliche.

Neue Details bezüglich der verwendeten Hardware gab Maruyama nicht bekannt; allerdings wird die neue Xbox wohl deutlich kleiner sein als ihr Vorgänger, nachdem sich zu viele Kunden über das wuchtige Design und die Größe der Konsole geärgert hätten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

JTR 14. Jan 2004

Mehr FPS als der Monitor Hertz hat, ergibt wenig Sinn (ausser bei Quake wo aus einem Bug...

NoQuarter 14. Jan 2004

Games die auf Linux laufen: http://www.libsdl.org/games.php http://www.lokigames.com...

JTR 13. Jan 2004

Vielleicht läuft es schneller, aber ausser Quake, Diablo, Americas Army und die anderen...

Sebastian WIll 13. Jan 2004

Star Wars - Knights of the old republic (KONTOR). Selten ein so geniales Spiel gespielt...

Frank 13. Jan 2004

Es stimmt aber.. ich habe noch kein 3D-Spiel gesehen das unter Linux langsamer lief...


Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

    •  /