• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft verlängert Support für Windows 98, 98 SE und ME

Kein drohendes Support-Ende im Januar 2004 von Windows 98 und 98 SE

Wie Microsoft bekannt gab, wird das Unternehmen den Support für Windows 98, 98 SE und Millennium Edition (ME) verlängern, nachdem dieser in diesem Jahr auslaufen sollte, was entsprechende Proteste hervorgerufen hat, da viele Nutzer diese Produkte weiterhin einsetzen. Microsoft reagierte nun auf die Beschwerden und hat den Support für beide Produkte bis 30. Juni 2006 verlängert.

Artikel veröffentlicht am ,

Der ursprüngliche Plan von Microsoft sah vor, dass der Support für Windows 98 und 98 SE am 16. Januar 2004 ausläuft, während der Support für Windows ME noch bis 31. Dezember angeboten werden sollte. Für beide Produkte hat Microsoft nun den Support bis zum 30. Juni 2006 verlängert. Das Unternehmen wird bis zu diesem Termin weiterhin kostenpflichtigen Support bieten sowie kritische Sicherheitsprobleme prüfen und entsprechende Maßnahmen durchführen.

Anlässlich der Support-Verlängerung erläuterte Microsoft erneut die zweistufige Support-Politik des Unternehmens: In der Mainstream-Phase erhalten Kunden kostenlose und kostenpflichtige Hilfsangebote, Garantie-Gewährleistungen, Hotfix-Support und Online-Hilfen. Die anschließende Extended-Phase umfasst dann nur noch kostenpflichtigen Support, was Garantieleistungen sowie neue Funktionen ausschließt. Seit Oktober 2002 wurde die Mainstream-Phase von drei auf fünf Jahre verlängert, während die Extended-Phase nun fünf bis sieben Jahre beträgt. Lizenzen erhält man vier Jahre nach Produktveröffentlichung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 3,99€
  3. (-35%) 25,99€

Slaughterhans 27. Nov 2005

Da empfehle ich euch beiden, zu kündigen. Dann seit ihr die doofen Kunden los und könnt...

-=mArCoZ=- 14. Jan 2004

So, hier etwas ganz Exquisites. Sozusage ein Knigge fürs Flamen, und welche Art von Troll...

-=mArCoZ=- 14. Jan 2004

Ha! Das macht Spaß!! Wenigstens hab ich (im Gegensatz zu dir) kein Rad ab! Und abgesehen...

Silent One 14. Jan 2004

Bei deiner Geburt hat der Arzt doch gerufen: "Schnell nen Hammer, sonst wirds en...

Big2k 14. Jan 2004

vorallem wenn die desk.cpl fehlt und er sich deswegen ne neue grafikkarte bestellt ;)


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

    •  /