Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft: Kooperation von Apple und HP schränkt Nutzer ein

Auswahl der iTunes-Software seitens HP kritisiert

Microsoft zeigt sich erwartungsgemäß wenig erfreut über die jüngst bekannt gegebene Kooperation zwischen Apple und HP, nach der die iTunes-Software von Apple zukünftig auf allen neuen HP-Desktops und -Laptops vorinstalliert sein soll und HP zudem einen iPod-ähnlichen digitalen Music Player fertigen will. Laut David Fester, dem General Manager der Windows digital media division bei Microsoft, würde diese Kooperation den Konsumenten bei der Nutzung seiner digitalen Musik limitieren.

Anzeige

Das britische Online-Magazin Macworld zitiert Fester mit den Worten: "Bei Windows geht es um die freie Auswahl - man kann diverse Software und portable Player miteinander kombinieren. Unserer Meinung nach sollte es bei Musik-Diensten dieselbe Wahlmöglichkeit geben." Fester sieht es als bedenklich an, dass nicht nur Apple die Kunden des iTunes-Service zwingt, den iPod einzusetzen, sondern nun auch HP durch den Einsatz der iTunes-Software diese Limitierung unterstütze.

HP will im Sommer 2004 selbst einen digitalen Music Player vorstellen, der auf dem iPod basiert; preislich wird sich das Gerät laut HP im Rahmen vergleichbarer Geräte bewegen. Nähere Angaben zu technischen Details des Players machte man allerdings noch nicht. Durch die Integration der iTunes-Software erhofft sich HP zudem, beim erfolgreichen Online-Musik-Dienst von Apple mitverdienen zu können.


eye home zur Startseite
Carsten 14. Jan 2004

Ich glaube gelesen zu haben, daß der bei einem arabischen Sender in Dubai einen Job...

B. F. Sindermann 13. Jan 2004

Ich finde das Argument wirklich gut und stichhaltig, wenn ich nur lang genug etwas...

HAM 13. Jan 2004

Apple hat mit seinem Mp3-Player einen weltweiten Marktanteil von 33 % und ist damit...

sven 13. Jan 2004

den iTMS gibts ja auch nur in den USA, da sieht es bestimmt mit HP auch den Haushalten...

zeko 13. Jan 2004

"Tja, armer Billyboy. Er kann Apple nicht zerstören, weil er einen Konkurenten braucht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bank-Verlag GmbH, Köln
  2. University of Passau, Passau
  3. Ratbacher GmbH, Raum Essen
  4. ING-DiBa AG, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 8,88€ kaufen + 25% Rabatt auf Teil 2 sichern!
  2. (-67%) 19,99€
  3. (-47%) 31,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Linux?

    EQuatschBob | 18:24

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    PitiRocker | 18:23

  3. Re: Rechtssystem untergraben

    pythoneer | 18:21

  4. Re: K.O.-Kriterium Tastatur

    DetlevCM | 18:21

  5. Re: "Terroranschlag"

    plutoniumsulfat | 18:15


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel