Abo
  • Services:
Anzeige

freenet holt Gründer von Handy.de

Martin Ostermayer soll UMTS-Dienste entwickeln

Freenet.de will sich mit der Verpflichtung von Martin Ostermayer für das UMTS-Geschäft rüsten. Ostermayer, Gründungsmitglied und ehemaliger Geschäftsführer von handy.de, verantwortet ab sofort den Bereich mobiles Internet bei freenet.de.

Anzeige

Er soll zunächst Alternativen entwickeln, die es erlauben, "günstiger als heute vorstellbar" mit dem Handy im Internet zu surfen und mobile Applikationen zu nutzen. Darüber hinaus soll Ostermayer neue Kooperationen mit bestehenden mobilen Portalen initiieren und die Dienste von freenet.de ins mobile Internet bringen.

Der 34-jährige Diplom-Kaufmann mit einem MBA-Abschluss der University of San Francisco führte das Portal handy.de, das aktuell rund vier Millionen registrierte User vorweisen kann. Handy.de firmiert heute als bemobile GmbH.


eye home zur Startseite
gosub 13. Jan 2004

das sind unsere neuen helden: ein mann soll dies und das. also ich fall drauf rein.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. University of Passau, Passau
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  4. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB), München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: IMHO KervyN an Oracle abgeben...

    mnementh | 22:20

  2. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Tuxgamer12 | 22:18

  3. Re: und das normale Java?

    mnementh | 22:15

  4. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Gromran | 22:15

  5. Das gabs schon früher

    kandesbunzler | 22:00


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel