Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens investiert in Handy-Navigation von Jentro

Siemens Mobile Acceleration beteiligt sich an Jentro GmbH

Die Siemens-Investement-Tochter Siemens Mobile Acceleration (SMAC) beteiligt sich an der Jentro Technologies AG. Das deutsche Softwareunternehmen bietet Navigationssysteme an, die auf Java-fähigen Mobiltelefonen funktionieren.

Anzeige

Die eingesetzte Lösung von Jentro soll günstiger zu nutzen sein als festinstallierte Produkte und so auch für den Massenmarkt geeignet sein. MAC ist Hauptinvestor in dieser ersten Finanzierungsrunde, an der auch eine Gruppe von Privatinvestoren an Jentro beteiligt ist.

Um die Jentro-Lösung einzusetzen, wird ein Java-fähiges Endgerät sowie ein GPS-Empfänger benötigt. Der Nutzer gibt dabei zu Beginn seiner Reise über die Handy-Tastatur oder per Webbrowser die gewünschte Zieladresse ein. Diese Daten werden anschließend an die Jentro-Servicezentrale geleitet, wo die Route berechnet wird. Ähnlich wie bei festinstallierten Systemen wird der Nutzer dann mittels Sprachanweisungen über den Handylautsprecher und mit entsprechenden Symbolen im Handy-Display zum Ziel geführt. Dabei kann der Server in der Servicezentrale auf ständig aktualisiertes Kartenmaterial zurückgreifen und auch aktuelle Verkehrsinformationen in die Routenberechnung einbeziehen.

Die neue Off-Board-Handy-Navigationslösung von Jentro, die nicht nur auf Smartphones, sondern auch auf einfachen Handys läuft, soll im ersten Halbjahr 2004 über Mobilfunknetzbetreiber erhältlich sein.

"Unser Interesse in Jentro gründet in der Kombination aus überlegener Technologie und wirklicher Innovation. Ich bin mir sicher, dass die Benutzerakzeptanz rasant verlaufen wird", meint Dr. Dietrich Ulmer, Geschäftsführer von Siemens Mobile Acceleration.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart
  2. UTILITY PARTNERS Online GmbH, Essen
  3. Continental AG, Ingolstadt
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 10,99€
  3. 315,00€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  2. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  3. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  4. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  5. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  6. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  7. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  8. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  9. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  10. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Also kein Birkenstock mehr

    schap23 | 18:25

  2. Re: 1gbit braucht doch kein Mensch in den...

    delphi | 18:25

  3. Re: "Microsoft loves Linux"

    Teebecher | 18:20

  4. Re: Asien

    schap23 | 18:18

  5. Re: Natürlich Festhalten an alten Systemen...

    Zazu42 | 18:16


  1. 17:21

  2. 15:57

  3. 15:20

  4. 15:00

  5. 14:46

  6. 13:30

  7. 13:10

  8. 13:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel