Abo
  • IT-Karriere:

Game-Boy-Konkurrent PSP von Sony wird über 300 Euro kosten

Mobile Spielkonsole soll voraussichtlich im November 2004 erscheinen

Nachdem sich Chris Deering, President von Sony Computer Entertainment Europe (SCEE), kürzlich in einem Interview zum Veröffentlichungstermin der mobilen Entertainment-Konsole PSP äußerte, nannte er dem britischen Magazin MCV nun auch einen ungefähren Preis, mit dem die Konsumenten beim Verkaufsstart zu rechnen haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Deering würde der Verkaufspreis demnach "dichter an 200 Pfund (288 Euro) als an 300 Pfund (432 Euro) liegen; ein Preis von umgerechnet um die 350 Euro kann also durchaus als wahrscheinlich angesehen werden.

Stellenmarkt
  1. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Das PSP ist damit deutlich teurer als der vermeintliche Konkurrent Game Boy Advance SP von Nintendo, der für derzeit etwa 130 Euro verkauft wird. Allerdings unterscheidet sich der Funktionsumfang auch immens. Der PSP wird mit einem hintergrundbeleuchteten TFT-LCD ausgestattet sein, wobei die Auflösung 480 x 272 Pixel beträgt. Als Video-Codec nutzt man MPEG 4. Die Spiele sollen auf speziellen Universal Media Discs (UMD) ausgeliefert werden: einer 60 mm großen optischen Disc, die in einem Modul steckt und eine Kapazität von 1,8 GByte besitzt. Auch WLAN wird das PSP unterstützen. Laut Deering sind zudem zukünftig diverse Anwendungen des PSP über das pure Spielen hinaus geplant; denkbar seien unter anderem GPS-Navigations-Features.

Die mobile Entertainmentkonsole wird voraussichtlich weltweit ab November 2004 erhältlich sein. Das endgültige Design und der vollständige Funktionsumfang sollen auf der E3 in Los Angeles im Mai 2004 bekannt gegeben werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. (-67%) 3,30€
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. 4,99€

Egal 26. Feb 2004

aha, ojeoje, wo bin ich den hier gelandet?

AdoHorst 14. Jan 2004

XBOX ist ein krüppelpc der mit Konsole nix gemeinsam hat. Und du bist ein Riesenspinner...

Gollam 13. Jan 2004

Also auf dem Konsolenmarkt ja, aber wenn du den GBA zu den Konsolen zählst in Nintendo...

SonicCD 13. Jan 2004

also ich möchte nie auf einem pc spiele... hey... ich kenne mich saugut mit PC aus...

JTR 13. Jan 2004

Naja das ist der Grund wieso ich mir NFSU auf dem PC geholt habe und nicht auf der Xbox...


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /