Abo
  • Services:
Anzeige

Lindows.com unterliegt im Streit um msfreepc.com

Namen und E-Mail-Adressen müssen innerhalb von zehn Tagen übermittelt werden

Microsoft kann im Streit mit Lindows.com um die Seite www.msfreepc.com einen Sieg verbuchen. Der "Superior Court of California" ordnete jetzt an, dass alle über diese Seite gestellten Anträge nicht zu bearbeiten sind.

Anzeige

Im Rahmen eines Vergleichs hatte sich Microsoft verpflichtet, Bürgern in Kalifornien Schadenersatz für überhöhte Software zurückzuzahlen. Dieser wird in Form von Gutscheinen für Hard- und Software vergeben.

Lindows.com hatte daraufhin unter www.msfreepc.com eine Webseite ins Netz gestellt, über die Berechtigte ihre Ansprüche anmelden konnten, um mit den Gutscheinen Produkte von Lindows.com zu erwerben. Das Gericht sprach sich nun ganz klar gegen diese Praxis aus und untersagte dem offiziell vom Gericht beauftragten Unternehmen Rust Consulting, auf diesem Wege zu Stande gekommene Anträge zu bearbeiten. Darüber hinaus muss Lindows.com alle gesammelten Namen und E-Mail-Adressen innerhalb von zehn Tagen an Rust melden.

Rust Consulting betreibt im Auftrag des Gerichts unter www.microsoftcalsettlement.com die offizielle Website, über die entsprechende Anträge gestellt werden können.


eye home zur Startseite
erazer32 14. Jan 2004

hi Firestorm, was heist gut auskennen, hab natürlich nicht die komplette hardwareliste...

Phil 12. Jan 2004

oho, eine linux-windows diskussion ohne rumgetrolle?! cool :D da beteilige ich mich...

Firestorm 12. Jan 2004

Hi, du scheinst dich recht gut auszukennen, ich hab mal ne Frage an dich: Ich hab mir...

burzum 10. Jan 2004

Hrm, finde ich nicht, installieren läßt es sich eigentlich wunderbar wenn man die...

Mephisto 10. Jan 2004

Das wundert mich kein wenig, ehrlich gesagt. Mit Gentoo hatte ich auch schon Probleme...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Bielefeld
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 12,99€
  3. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 zeigen sich

  2. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  3. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  4. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  5. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  6. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  7. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  8. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  9. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  10. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Na bitte

    david_rieger | 08:14

  2. Re: Im Vergleich zum Fernsehen

    Sea | 08:13

  3. Re: LTE hier, LTE da und was ist mit telefonie?

    sav | 08:13

  4. Re: Das sagt eigentlich schon alles aus.

    chefin | 08:11

  5. Re: kein Problem

    NaruHina | 08:09


  1. 07:37

  2. 07:27

  3. 23:03

  4. 19:01

  5. 18:35

  6. 18:21

  7. 18:04

  8. 17:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel