Abo
  • Services:
Anzeige

SanDisk stellt schnellen USB-Speicher-Stick vor

Cruzer Titanium liest bis zu 15 MByte pro Sekunde

SanDisk zeigt auf der CES mit dem Cruzer Titanium einen besonders robusten Speicher-Stick für USB 2.0, der sich zudem durch eine besonders hohe Schreib- und Lesegeschwindigkeit auszeichnet.

Der Cruzer Titanium schreibt Daten mit einer Geschwindigkeit von 13 MByte pro Sekunde und kann diese mit bis zu 15 MByte pro Sekunde wieder auslesen. Dabei kommt der Stick in einem mit Titanium überzogenen Metallgehäuse daher, was eine besondere Robustheit bieten soll, so Sandisk.

Anzeige

Cruzer Titanium soll noch im Januar 2004 in den Handel kommen und in einer Version mit 512 MByte 199,99 US-Dollar kosten. Geliefert wird der Stick zusammen mit der Software CruzerLock zur Verschlüsselung der auf dem Stick enthaltenen Dateien.


eye home zur Startseite
niram 12. Mär 2004

Willst du hier trollen, da kann ich nur hahahaha machen.

Steffen 14. Jan 2004

Hab ich in der Schule nicht aufgepasst, oder haben die Amis tatsächlich ein neues Element...

needle_23 11. Jan 2004

du kannst natuerlich auch ein 'normales' knoppix(700m) oder gnoppix nehmen wenn du die...

needle_23 11. Jan 2004

schau dir zu dem thema mal dsl an: http://www.damnsmalllinux.org/ es ist auf knoppix...

MS-Admin 10. Jan 2004

Das kommt auf das verwendete Flash an. Die Flashes sind in 64LB-Blöcken organisiert, die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  2. GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, Köln
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. DIEBOLD NIXDORF, Neu-Isenburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bombinho | 02:56

  2. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 02:48

  3. Re: maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 02:18

  4. Re: Ohne Smart Funktion ist für...

    LinuxMcBook | 02:13

  5. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 02:03


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel