Abo
  • IT-Karriere:

SanDisk stellt schnellen USB-Speicher-Stick vor

Cruzer Titanium liest bis zu 15 MByte pro Sekunde

SanDisk zeigt auf der CES mit dem Cruzer Titanium einen besonders robusten Speicher-Stick für USB 2.0, der sich zudem durch eine besonders hohe Schreib- und Lesegeschwindigkeit auszeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Cruzer Titanium schreibt Daten mit einer Geschwindigkeit von 13 MByte pro Sekunde und kann diese mit bis zu 15 MByte pro Sekunde wieder auslesen. Dabei kommt der Stick in einem mit Titanium überzogenen Metallgehäuse daher, was eine besondere Robustheit bieten soll, so Sandisk.

Cruzer Titanium soll noch im Januar 2004 in den Handel kommen und in einer Version mit 512 MByte 199,99 US-Dollar kosten. Geliefert wird der Stick zusammen mit der Software CruzerLock zur Verschlüsselung der auf dem Stick enthaltenen Dateien.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...

niram 12. Mär 2004

Willst du hier trollen, da kann ich nur hahahaha machen.

Steffen 14. Jan 2004

Hab ich in der Schule nicht aufgepasst, oder haben die Amis tatsächlich ein neues Element...

needle_23 11. Jan 2004

du kannst natuerlich auch ein 'normales' knoppix(700m) oder gnoppix nehmen wenn du die...

needle_23 11. Jan 2004

schau dir zu dem thema mal dsl an: http://www.damnsmalllinux.org/ es ist auf knoppix...

MS-Admin 10. Jan 2004

Das kommt auf das verwendete Flash an. Die Flashes sind in 64LB-Blöcken organisiert, die...


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /