Abo
  • IT-Karriere:

Motorola mit drahtlosem Lautsprecher fürs Handy

Bluetooth-Lautsprecher für Konferenzgespräche

Motorola hat auf der CES 2004 einen drahtlosen Lautsprecher vorgestellt, der seine Signale per Bluetooth erhält. Der Motorola HF800 ist beispielsweise für Mobilfelefone als Freisprecheinrichtung nutzbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Der mobile Lautsprecher arbeitet innerhalb eines 10-Meter-Radius um die Bluetooth-Senderstelle herum. Beispielsweise kann man ihn in einer Telefonkonferenz nutzen oder unterwegs eine freihändige Kommunikation aufbauen, ohne sich ein Headset aufsetzen zu müssen.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden

Der 1 Watt starke und ungefähr handtellergroße Monolautsprecher ist mit einigen Knöpfen und Reglern zur Lautstärkeregulierung, Stummschaltung und Gesprächsaufnahme und -Abbruch ausgestattet.

Motorola HF800
Motorola HF800

Der Akku soll rund drei Stunden Betrieb erlauben und weist nach Herstellerangaben eine Bereitschaftszeit von bis 100 Stunden auf. Preise und Verfügbarkeiten sind noch nicht bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  3. 349,00€

aha, so so 17. Jan 2004

hm. also statt beim gebrumme und geklingele meines handys einfach an den gürtelclip oder...

Waschlappe 09. Jan 2004

... als eine Freisprecheinrichtung?

tramp 09. Jan 2004

vier stellen der werkscode ist produktübergreifend normalerweise 0000 bzw. 3333 viel...

weggi 09. Jan 2004

Da die Übertragung über Bluetooth läuft, ist eine Hackerattacke nur im sg. pairing mode...

Krille 09. Jan 2004

aha - also ungefähr so wie bei Schnurlostelefonen zu Hause : als erstes die Werks-Codes...


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    •  /