Abo
  • Services:

Nikon: Zwei Einsteiger-Digitalkameras mit 2 und 3 Megapixeln

Coolpix 2200 und Coolpix 3200 vorgestellt

Nikon erweitert sein Sortiment preiswerter Einsteigerkameras um die Modelle Coolpix 2200 und Coolpix 3200, die 2- respektive 3,2-Megapixel-Auflösungen bieten. Beide Geräte sind mit einem 3fach-Nikkon-Zoom ausgestattet, das beim kleineren Modell eine Brennweite von 36 - 108 mm im 35-mm-KB bei F2.6 bis 4,7 bietet und beim 3,2-Megapixel-Modell 38 - 115 mm bei F2.8 bis 4.9 erreicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Sie bieten 15 Belichtungsprogramme für unterschiedliche Aufnahmesituationen und sind mit einem Autofocus mit Hilfslicht versehen. Beide Kameras können Filme aufnehmen, wobei allerdings nur die Coolpix 3200 ein Mikrofon besitzt. Die Auflösung der Videos reicht bis zu 640 x 480 Pixel bei 15 Bildern pro Sekunde und ist nur vom Speichervolumen der SD-Karte abhängig.

Nikon Coolpix 2200
Nikon Coolpix 2200
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. Lidl Digital, Heilbronn

Die Bildkontrolle und Menüsteuerung erfolgt über einen 1,6-Zoll-TFT-Monitor, der wie alle Bedienelemente auf der Kamerarückseite angeordnet ist. Die Energieversorgung erfolgt über zwei AA-Batterien oder Akkus, die für bis zu 320 Fotos reichen sollen. Die Kameras sind PictBridge- und USB-Direct-Print-kompatibel und mit einem TV-Ausgang versehen. Beide Geräte sind mit 14,5 MByte internem Speicher sowie SD-Kartenlaufwerken ausgestattet.

Mit den fünf Farbeffekten "Normale Farben", "Leuchtende Farben", "Graustufen", "Sepia" und "Blauton" kann der Fotograf seinen Aufnahmen eine besondere Wirkung verleihen. Außerdem registriert die Kamera, wenn eine Aufnahme verwackelt ist und weist den Fotografen mit einer entsprechenden Warnung vor dem Speichern darauf hin.

Nikon Coolpix 3200
Nikon Coolpix 3200

Die Nikon Coolpix 2200 soll 199,- Euro kosten, während man für die Nikon Coolpix 3200 100,- Euro mehr ausgeben muss. Beide Geräte sollen ab Februar 2004 im Handel sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

HaveFun 10. Jan 2004

falsch! Selbst Fotolabore haben eine max. Auflösung von 300 ppi (Pixel per inch). Mehr...

kagi 09. Jan 2004

ich weiss selbst, dass eine sehr gute 2 mega-pix kamera bessere bilder macht (wegen gutem...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /