Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft kündigt 16 HD-DVD-Filme an (Update)

Hauptsächlich IMAX- und Naturfilme im Sortiment

Microsoft hat zur CES 2004 insgesamt 16 WMV-HD-DVD-Spielfilme angekündigt, die von verschiedenen Filmstudios stammen. Alle sollen in HDTV-Auflösungen bis zu 1.080 Zeilen (1080p) im progressiven Format (keine Halbbilder) auf den Markt kommen, können aber erstmal nur mit dem Windows Media Player 9 abgespielt werden, WMV-HD-DVD-Player kommen erst Mitte 2004.

Anzeige

Ab sofort erhältlich ist laut Microsoft der IMAX-Film "Coral Reef Adventure" von MacGillivray Freeman Films, bis Mitte 2004 folgen die IMAX-Filme "Journey Into Amazing Caves", "Dolphins", "The Living Sea", "Amazon", "To the Limit", "The Magic of Flight", "Speed", "Stormchasers" und "Discoverers". Artisan Home Entertainment bringt im April 2004 sein "Step Into Liquid" in hoher Auflösung, während National Geographic im Mai 2004 mit "Lewis & Clark Great Journey West", "The Search for Kennedy's PT 109" und "Treasure Seekers: Search for the Nile" folgt. Im Frühjahr 2004 erscheinen zudem "Taxi 3" von Europa Corp. und "Red Snow" von Stellar Megamedia in China.

Anspruchsvolle Cineasten werden durch diese Auswahl sicherlich noch nicht in Begeisterung versetzt, doch sah es etwa zum Start der DVD nicht anders aus. Man darf deshalb gespannt sein, wann erste Blockbuster in entsprechender Qualität als WMV-HD-DVD auf den Markt kommen. Bereits im letzten Jahr gab es schon einen ersten WMV-HD-Testballon: Der Mitte 2003 in den USA erschiene "Terminator 2 - Extreme Edition" lagen nicht nur eine herkömmlihche Spielfilm-DVD, sondern als Bonus auch eine im WMV9-Format kodierte hochauflösende Version (816p bzw. 1.440 x 816 Pixel) des Films bei.

Nachtrag vom 9. Januar 2004:
Microsoft gibt an, dass für Filmmaterial mit 720 Zeilen im progressiven Format (720p) mindestens ein Pentium 4 mit 2,53 GHz oder ein AMD Athlon XP 2200+ vonnöten ist. Die optimale Wiedergabe von 1080p-Filmen erfordere gar schon einen 3-GHz-Prozessor, was jedoch nicht bedeute, dass eine Wiedergabe auf etwas weniger schnellen PCs nicht möglich sei, so Microsoft. Grafikkarten sollten über mindestens 32 MByte verfügen, wobei Microsoft ATI- und Nvidia-Hardware mit den jeweils neuesten Treibern empfiehlt. Demonstrationsvideos - auch von einigen der oben erwähnten Filme - finden sich auf Microsofts Windows-Media-9-Serien-Website.


eye home zur Startseite
Christian... 20. Mär 2004

Hallo, ich habe mir von amazon.com die T2-Extreme DVD in WMV-HD schicken lassen und...

Christian... 20. Mär 2004

Hallo, ich habe mir von amazon.com die T2-Extreme DVD in WMV-HD schicken lassen und...

Christian... 20. Mär 2004

Hallo, ich habe mir von amazon.com die T2-Extreme DVD in WMV-HD schicken lassen und...

Christian... 20. Mär 2004

Hallo, ich habe mir von amazon.com die T2-Extreme DVD in WMV-HD schicken lassen und...

Christian... 20. Mär 2004

Hallo, ich habe mir von amazon.com die T2-Extreme DVD in WMV-HD schicken lassen und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum
  2. Murrplastik Systemtechnik GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: 7,70¤ je GB komisch

    DerDy | 22:26

  2. Das war nur ein Test

    Sharra | 22:25

  3. Meine Reflexreaktion darauf...

    JouMxyzptlk | 22:20

  4. Re: Wäre es nicht einfacher...

    DerDy | 22:14

  5. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    DerDy | 22:09


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel