Abo
  • IT-Karriere:

Asien auf dem Weg zum eigenen HD-DVD-Standard?

Herkömmliche DVDs mit Windows-Media-Video-9-Daten

Bereits Ende 2003 gab es Berichte aus Asien, dass chinesische Firmen über einen eigenen Enhanced Versatile Disc (EVD) getauften Standard für herkömmliche DVDs mit hochauflösendem Video nachdenken. Taiwan plant nun seinerseits einen HD-DVD-Standard, der auf herkömmlichem rotem Laser und Microsofts Windows Media Video 9 basieren soll - passend zur Ankündigung von immer mehr WMV9- sowie MPEG-4-fähigen DVD-Playern verschiedener Hersteller.

Artikel veröffentlicht am ,

Gegenüber DigiTimes.com erzählte Huang Der-ray, der Direktor der Opto-electronics & Systems Laboratories (OES) des von der taiwanesischen Regierung gesponserten Industrial Technology Research Institute (ITRI), von der Entwicklung einer vorläufig als Finalized Versatile Disc (FVD) bezeichneten hochauflösenden DVD. FVD basiere auf Standard-DVDs mit per Windows Media Video 9 (WMV9) und Windows Media Audio 9 (WMA9) komprimierten Filmen. Hochauflösende Spielfilme könnten so nicht nur mit geringeren Hardwarekosten, sondern auch mit niedrigeren Lizenzabgaben etwa für die Kompressionstechnik realisiert werden.

Auf Nachfrage von Golem.de gab das ITRI jedoch an, dass es bisher keine offizielle Ankündigung der FVD gab und dass deshalb noch keine Anfragen dazu beantwortet werden könnten. Dementiert wurde der DigiTimes-Bericht jedoch nicht. Interessant in dem Zusammenhang ist, dass das ITRI seit Ende 2003 auch mit DivXNetworks zusammenarbeitet und DivX-Zertifizierungen für asiatische DVD-Player-Hersteller durchführt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 769,00€
  2. 239,90€ (Bestpreis!)
  3. 58,90€
  4. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)

Marc-Oliver 09. Jan 2004

Hallo, den Grund findest Du unter http://www.heise.de/newsticker/data/nij-09.01.04-000...

gu 09. Jan 2004

Es gab mal Zeiten da dachte ich: - ich spare Geld, wenn ich aus einer 720KB Diskette...

lori 09. Jan 2004

Wow...ich wusste ja dass M$ reich ist...aber dass sie so ungeheuer viel Knete haben, dass...

Raul-Paul-Saul 08. Jan 2004

die wahrheit liegt wie immer dazwischen

SonicCD 08. Jan 2004

VHS fällt dann weg!!! :)


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone 2 ausprobiert

Das neue ROG Phone II von Asus richtet sich an Mobile Gamer - ist angesichts der Topausstattung aber auch für alle anderen Nutzer interessant.

Asus ROG Phone 2 ausprobiert Video aufrufen
Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

    •  /