Abo
  • IT-Karriere:

Philips kündigt DVD+RW-Rekorder mit Festplatte an

Auch DVD-Rekorder für HDMI-DVDs vorgestellt

Philips kündigt auf der CES in Las Vegas neue DVD- und Festplatten-Videorekorder an. Mit dem HDRW720 stellt Philips dabei auch ein Gerät vor, das sowohl mit Festplatte als auch mit DVD+RW-Laufwerk ausgestattet ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Der HDRW720 verfügt über eine 80-GByte-Festplatte und erlaubt es, auf Wunsch Sendungen, die auf Festplatte aufgenommen wurden, auch mit bis zu 20facher Geschwindigkeit auf DVD zu kopieren. Der Player unterstützt dabei auch TimeShifting, was Philips als "FlexTime" bezeichnet. Darüber hinaus verfügt der Rekorder über einen i.LINK-(IEEE-1394-)Port zum Anschluss externer Geräte. Der HDRW720 soll im Sommer 2004 für 699,- US-Dollar auf den Markt kommen.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim (Pfalz)
  2. mWGmy World Germany GmbH, Köln

Daneben kündigt Philips mit dem DVDR755 einen DVD-Rekorder an, der die Wiedergabe von HDMI (High Definition Video and Digital Audio) unterstützt. Der DVDR755 unterstützt zudem Faroudja DCDi Progressive Scan für höhere Bildauflösungen sowie einen PCMCIA-Slot, um Speicherkarten aufzunehmen und so Bilder von Digitalkameras darzustellen und auf DVD zu kopieren. Der Rekorder soll ebenfalls ab Sommer 2004 im Handel stehen und dann 799,- US-Dollar kosten.

Mit dem DSR708 und dem DSR704 nimmt Philips zudem zwei reine Festplatten-Videorekorder ins Programm. Der DSR708 kommt dabei mit einer 80-GByte-Festplatte, der DSR704 mit einer 40-GByte-Platte daher. Zumindest in den USA unterstützen beide zudem den TiVo-Dienst.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...
  2. 699,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  4. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88,00€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55,00€, Seagate Expansion...

Sinan 03. Mär 2004

... und nachdem was ich gelesen habe wird der philips dvdr755 auch in DD5.1 aufzeichnen...

Angel 11. Jan 2004

Ja genau, da haben die bei Golem wohl mal wieder nen Praktikanten schreiben lassen...

Charly Watts 09. Jan 2004

Schau doch mal: http://www.festplattenrecorder.com/beschreibung.html Reiner...

R.L. 08. Jan 2004

Hallo, weiß hier irgendjemand noch andere Daten oder Infos zu den reinen...

Peacemaker 08. Jan 2004

Ist HDMI nicht eigentlich ein ausgabe standart der auf dvi basiert?


Folgen Sie uns
       


Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on

Das Nokia 6.2 und das Nokia 7.2 sind zwei Android-Smartphones im Mittelklassesegment. Beide sind Teil des Android-One-Programms und dürften entsprechend schnelle Updates erhalten.

Nokia 6.2 und 7.2 - Hands on Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /