Abo
  • Services:
Anzeige

Casio: 5-Megapixel-Kamera für Schnappschüsse

QV-R51 ist in weniger als einer Sekunde einsatzbereit

Casio stellt mit der QV-R51 eine neue 5-Megapixel-Kamera vor. Dank "Direct-On"-Funktion soll die Kamera in etwa einer Sekunde einsatzbereit sein und sich so besonders für Schnappschüsse eignen.

Anzeige

Die QV-R51 verfügt über ein 3fach optisches Zoom mit einem Brennweitenbereich zwischen 39 bis 117 mm bezogen auf eine 35-mm-Kleinbildkamera mit F2,8 bis 4,9 sowie einen integrierten Blitz mit Red-Eye-Reduction. Ein TFT-Display mit 2-Zoll-Diagonale mit 84.960 Pixeln zeigt die gemachten Aufnahmen an. Dabei verspricht Casio eine verfeinerte Elektronik, die den Energieverbrauch erheblich reduzieren soll. Zudem sorgt diese Verbesserung für Fotos in hoher Qualität auch in lichtschwachen Aufnahmesituationen, so der Hersteller.

QV-R51 von Casio
QV-R51 von Casio

Die Scharfstellung erfolgt per Kontrast-Autofocus (wählbar zwischen Spot-AF oder Multi-AF-5-Punkt-AF). Die Belichtung erfolgt wahlweise anhand einer Multi-/Spot- oder Zentrumswertmessung. Die Kamera bietet Verschlusszeiten zwischen 4 bis 1/2.000 Sekunden an. Der Weißabgleich kann automatisch, manuell oder anhand von vier Modi vorgenommen werden. Die Empfindlichkeit rangiert zwischen ISO 50, 100, 200 und 400.

Die neue Digitalkamera von Casio kommt in einem kompakten Metallgehäuse von 88,3 x 60,4 x 33,4 mm daher, wiegt 168 Gramm und verfügt über 21 vorprogrammierte Motivprogramme (Bestshot), die sich individuell ergänzen lassen. Hinzu kommen Funktionen wie Selbstauslöser, Makro, automatischer Kalender und Weltzeit sowie Alarm mit Bild- und Tonfunktion.

Die Fotos werden auf dem ca. 9,7 MByte großen integrierten Speicher abgelegt, der sich durch eine SD/MMC-Karte erweitern lässt.

Ab Ende Januar 2004 soll die QV-R51 im Fachhandel für 449,- Euro zu haben sein. Zwei AA-Akkus samt Ladegerät, Handtrageriemen, USB-Kabel sowie Software werden mitgeliefert.


eye home zur Startseite
Cheffe 19. Jan 2004

:-))) Der war gut bobais! Ich seh das ganz genau so!

Tom 10. Jan 2004

Leider ist die shoot-to-shoot- time hundsmiserabel bei der Voränger Cam. Es sieht nicht...

bobais 09. Jan 2004

Wie schauts aus mit TV out ... ist für mich ein absolutes KO Kriterium

Bulsara 08. Jan 2004

Lt. DPReview soll die Ton haben: "Movie clips 320 x 240, 15 fps, max 60 secs, includes...

Bulsara 08. Jan 2004

@Kloschuessel: Vielleicht helfen dir diese Angaben aus einem aktuellen Review der Kamera...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart
  3. über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, norddeutsche Großstadt
  4. Ratbacher GmbH, Raum Würzburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 436,30€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Sprache der Spiele

    Kakiss | 06:22

  2. Der Nutzer will eigentlich...

    MAD_onna | 06:20

  3. Modernes Denunziantentum

    MAD_onna | 06:17

  4. Re: Und mein Gummibandantrieb hat 800 Km Reichweite

    Michael0712 | 06:16

  5. Re: dass der Akku in 9 Minuten wieder für 200 km...

    matzems | 06:06


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel