Abo
  • Services:
Anzeige

Sony bietet Musik-Downloads - aber nur für Sony-Walkman

Proprietärer Musik-Service in den USA angekündigt

Wie zahlreiche andere Hersteller in den letzten Monaten - unter anderem Dell, RealNetworks und Wal-Mart - hat nun auch Sony offiziell den Start eines Online-Music-Stores bekannt gegeben. Allerdings begrenzt man die Kunden des neuen Download-Dienstes von vorneherein auf eine überschaubare Menge - abspielbar werden die Songs nämlich nur auf einer Reihe portabler Sony-Geräte sein.

Anzeige

Wie andere ähnliche Dienste wird auch der so genannte "Connect"-Musik-Service einzelne Songs zum Preis von 99 US-Cent anbieten. Insgesamt will man Kunden zunächst eine Auswahl von über 500.000 Titeln bieten, die Lieder sollen dabei nicht nur von Sony Music, sondern von allen Major-Plattenfirmen kommen.

Wer die im Atrac3-Format mit 132 Kilobit pro Sekunde codierten Musikstücke abspielen will, benötigt allerdings ein Sony-Abspielgerät - beispielsweise einen Net-MD-Walkman oder einen ATRAC-CD-Walkman; mobile Player anderer Hersteller werden nicht unterstützt. Sony betrachtet das allerdings nicht als Problem - da in den USA bisher über 2,5 Millionen aktueller Walkman-Produkte verkauft wurden, die mit dem neuen Download-Dienst kompatibel sind, sei die Zahl potenzieller Kunden groß genug.

Derzeit befindet sich der Service in einer Testphase, ab Frühling 2004 soll er dann - vorest nur in den USA - offiziell gestartet werden. Zukünftig will man das Angebot ausweiten und dann eventuell auch mobile Player anderer Hersteller unterstützen.


eye home zur Startseite
pat 07. Jul 2004

Sony ist auch Marktführer bei Digital Videokameras und sogar bei den Fotocams zuvorderst...

Der_Allemacher 25. Jan 2004

Das mag sein, aber hier liegt der Fall wohl anders! Oder würde es dir gefallen, wenn du...

El Greco 24. Jan 2004

Der Kunde will heutzutage möglichst viel haben und dafür am besten garnichts zahlen. Das...

Der_Allemacher 08. Jan 2004

So, so, das man die Files nur auf SONY-Geräten abspielen ist kein Problem ... Na ja...

Mirco 08. Jan 2004

Sony hat genau wie MS schon immer auf eigene Formate gesetzt und tunlichst darauf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Neu-Ulm
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow
  4. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    mambokurt | 21:47

  2. Re: Sehr guter Artikel. Nur 2 Tippfehler :)

    der_wahre_hannes | 21:44

  3. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    thinksimple | 21:44

  4. Displayserver

    blaulicht900 | 21:40

  5. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    suicicoo | 21:34


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel