Abo
  • IT-Karriere:

Toshiba stellt 4-GByte-Festplatte für Handys vor

0,85-Zoll-Platte fasst bis zu 4 GByte Daten und wiegt unter 10 Gramm

Toshibas Storage Device Division (SDD) hat eine extrem kleine Festplatte vorgestellt, die mit Kapazitäten von 2 GByte und 4 GByte auch in Handys zum Einsatz kommen soll. Die Platte kommt im Format von 0,85 Zoll daher und ist kleiner und leichter als die Mini-Festplatten von Cornice und Hitachi.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Platte misst etwa ein Viertel der Größe von Toshibas 1,8-Zoll-Platten, die unter anderem in Apples iPod zum Einsatz kommen. Damit seien sie klein genug, um auch in Geräten wie Handys oder PDAs eingesetzt zu werden, so Toshiba.

Mini-Festplatte von Toshiba
Mini-Festplatte von Toshiba
Stellenmarkt
  1. GÖRLITZ AG, Koblenz
  2. Bundeszentralamt für Steuern, Bonn

Die Platte mit 2 GByte misst gerade einmal 3,3 x 24 x 32 mm und wiegt unter 10 Gramm. Die 4-GByte-Platte ist mit 5 x 24 x 32 mm etwas höher und besitzt einen zweiten Schreib-/Lesekopf , soll aber ebenfalls unter 10 Gramm wiegen. Beide Platten drehen mit 3.600 Umdrehungen pro Minute, benötigen 3,3 V und sollen im Betrieb Stöße mit bis zu 1.000 g verkraften können.

Toshiba will erste Muster der Platte im Sommer ausliefern, die Massenproduktion ist für Ende 2004 geplant.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  3. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  4. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)

No0815girl 20. Feb 2004

Du irrst dich, sieh dir mal das P800 oder P900 von Sony Ericsson an. Ich selber besitze...

Dave 25. Jan 2004

Ich weiß ja nicht wie viel sms du am tag schickst und wieviel leute du kennst, aber ich...

xpender 11. Jan 2004

Blad werden die bilder die man mit der handy-kamera macht größer wegen den mega-pixel...

dulux 09. Jan 2004

In Betrieb dürfte das aber deutlich weniger als 1000 g sein. Was passiert, wenn während...

unam 09. Jan 2004

Also ich glaube, das 1000 g schon verdammt gut ist. Normale 3,5 zoll Platten vertragen...


Folgen Sie uns
       


Sega Dreamcast (1999) - Golem retro

Am 9.9.1999 startete Segas letzte Konsole in ein kurzes, aber erfülltes Spieleleben.

Sega Dreamcast (1999) - Golem retro Video aufrufen
iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

    •  /