Abo
  • Services:

World Racing 2 kommt - diesmal mit Autos von Volkswagen

Entwicklungsarbeiten haben begonnen

Das von Synetic entwickelte Rennspiel World Racing wird fortgesetzt, wie TDK Mediactive Europe jetzt bekannt gab. Während man im ersten Teil ausschließlich mit Fahrzeugen von Mercedes unterwegs war, wird man diesmal aus verschiedenen Automarken wählen können. Vor allem Volkswagen soll dabei eine dominante Rolle spielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Volkswagen AG und TDK Mediactive Europe haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, auf deren Grundlage diverse Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns in World Racing 2 anwählbar sein werden.

Skizze zu World Racing 2
Skizze zu World Racing 2
Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, Darmstadt

"Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit der Volkswagen AG. Kaum eine andere Automobilmarke ist gleichermaßen verbunden mit persönlichen Erfahrungen nahezu jedes Autofahrers. Wer hat nicht irgendwann einen VW gefahren? Gleichzeitig bietet der Konzern eine Markenvielfalt, die ausreichend Stoff für automobile Träume und Legenden bietet und das Spiel mit einer enormen Emotionalität bereichert", glaubt Heiko Tom Felde von TDK Mediactive Europe.

Bei World Racing 2 wird laut TDK der Fahrspaß im Mittelpunkt stehen - anstatt simulationslastigem Gameplay wird also stark auf Arcade gesetzt. Ein abwechslungsreicher Missions-Modus sowie diverse Tuning-Möglichkeiten sollen für Langzeitmotivation sorgen. Details zur Modellauswahl sowie zum geplanten Veröffentlichungstermin will man in Kürze bekannt geben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 23,99€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

oneforracing 27. Dez 2005

du hast so recht!!! einfach mal in den alpen bis ins tal stürzen hehee... ich spiel das...

Captain Chaos 02. Okt 2005

Dieser Meinung kann ich mich gerne anschließen! Hab´s mir gestern gekauft, weil ich...

dfvsd 13. Feb 2005

dvfdsgdsgvdsfga

Meier 16. Okt 2004

World Racing 2 Es kommt am 10.9.2005 raus.bis dahin müssen wir warten. leiter

TOM 06. Okt 2004

Da hast Du echt recht. Ob es wohl noch in diesem Jahr kommt ? Wird bestimmt ein geiles Spiel.


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /