Abo
  • IT-Karriere:

World Racing 2 kommt - diesmal mit Autos von Volkswagen

Entwicklungsarbeiten haben begonnen

Das von Synetic entwickelte Rennspiel World Racing wird fortgesetzt, wie TDK Mediactive Europe jetzt bekannt gab. Während man im ersten Teil ausschließlich mit Fahrzeugen von Mercedes unterwegs war, wird man diesmal aus verschiedenen Automarken wählen können. Vor allem Volkswagen soll dabei eine dominante Rolle spielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Volkswagen AG und TDK Mediactive Europe haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, auf deren Grundlage diverse Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns in World Racing 2 anwählbar sein werden.

Skizze zu World Racing 2
Skizze zu World Racing 2
Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Modis GmbH, Berlin

"Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit der Volkswagen AG. Kaum eine andere Automobilmarke ist gleichermaßen verbunden mit persönlichen Erfahrungen nahezu jedes Autofahrers. Wer hat nicht irgendwann einen VW gefahren? Gleichzeitig bietet der Konzern eine Markenvielfalt, die ausreichend Stoff für automobile Träume und Legenden bietet und das Spiel mit einer enormen Emotionalität bereichert", glaubt Heiko Tom Felde von TDK Mediactive Europe.

Bei World Racing 2 wird laut TDK der Fahrspaß im Mittelpunkt stehen - anstatt simulationslastigem Gameplay wird also stark auf Arcade gesetzt. Ein abwechslungsreicher Missions-Modus sowie diverse Tuning-Möglichkeiten sollen für Langzeitmotivation sorgen. Details zur Modellauswahl sowie zum geplanten Veröffentlichungstermin will man in Kürze bekannt geben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 2,20€
  2. 17,99€
  3. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)

oneforracing 27. Dez 2005

du hast so recht!!! einfach mal in den alpen bis ins tal stürzen hehee... ich spiel das...

Captain Chaos 02. Okt 2005

Dieser Meinung kann ich mich gerne anschließen! Hab´s mir gestern gekauft, weil ich...

dfvsd 13. Feb 2005

dvfdsgdsgvdsfga

Meier 16. Okt 2004

World Racing 2 Es kommt am 10.9.2005 raus.bis dahin müssen wir warten. leiter

TOM 06. Okt 2004

Da hast Du echt recht. Ob es wohl noch in diesem Jahr kommt ? Wird bestimmt ein geiles Spiel.


Folgen Sie uns
       


FX Tec Pro 1 - Hands on

Das Pro 1 von FX Tec ist ein Smartphone mit eingebauter Hardware-Tastatur. Der Slide-Mechanismus macht im ersten Kurztest von Golem.de einen sehr guten Eindruck.

FX Tec Pro 1 - Hands on Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /