Abo
  • Services:
Anzeige

PHP-Beschleuniger vor dem Aus? (Update)

Entwickler des freien Turck MMCache wechselt zu Zend

Erst im September 2003 war mit der Version 2.4.0 eine stabile Version des Turck MMCache zur Beschleunigung von PHP erschienen. Nun steht das GPL-Projekt vor dem Aus, da dessen Entwickler Dmitry Stogov die Weiterentwicklung an der Software eingestellt hat.

Anzeige

Die von Stogov entwickelte Software Turck MMCache speichert kompilierte PHP-Scripte im Shared Memory und optional auf der Festplatte zwischen, so dass bei wiederholtem Aufrufen eines Scripts dieses nur einmal übersetzt werden muss. Die kompilierten Scripte werden dann direkt aus dem Shared Memory ausgeführt. Zudem unterstützt Turck MMCache einige Optimierungen, die die Ausführunsgeschwindigkeit der Scripte beschleunigen. In Benchmarks schnitt Stogov Software auch im Vergleich mit der kommerziellen Zend Performance Suite besser ab.

Doch nun steht das Projekt vor dem Aus, so sich kein neuer Entwickler findet. Stogov seinerseits arbeitet jetzt für Zend. Auch Nick Lindridge, der einst den PHP-Accelerator entwickelte hat seit geraumer Zeit kein Update für seine Software mehr veröffentlicht. Allerdings steht der PHP-Accelerator anders als Turck MMCache unter keiner freien Lizenz.

Zend selbst bietet seine kommerzielle Lösung Zend Performance Suite ab 1.875,- US-Dollar pro CPU an.

Auch wenn Turck MMCache mit aktuellen Beta-Versionen von PHP 5 läuft, könnte es insbesondere im Hinblick auf die neue PHP-Generation problematisch werden. Als freie Alternative bleibt derzeit nur der Alternative PHP Cache (APC), der mittlerweile als PECL-Paket daherkommt.


eye home zur Startseite
Björn Schotte 08. Jan 2004

Jungs, wir sind hier nicht im Krieg. In der freien Wirtschaft ist es alltäglich, dass es...

NoQuarter 07. Jan 2004

Nun ich finde nicht das zend versucht andere Produkte auszuschalten, viel eher ist das...

Wombert 07. Jan 2004

seht's doch mal positiv: Dmitry ist ziemlich kompetent und hat IIRC auch seit kurzem CVS...

Wombert 07. Jan 2004

that is not said here... the author of the article just mentioned that Nick hasn't...

Matthias 07. Jan 2004

Hi, also ich finde es auch traurig, dass Zend zu solchen mitteln greifen muss um die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. State Street Bank International GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€
  2. (u. a. Acer Liquid Z6 Plus für 149€)
  3. 239,35€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Die Kunden wollen, aber die Anbieter nicht

    azeu | 16:03

  2. Re: wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    azeu | 15:57

  3. Re: Also müssen Clienten gepatched werden, nicht...

    robinx999 | 15:44

  4. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    robinx999 | 15:42

  5. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 15:38


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel