• IT-Karriere:
  • Services:

64-Bit-Server: Apple kündigt Xserve mit G5-Prozessor an

Drei neue 64-Bit-Server angekündigt

In seiner Keynote zur Eröffnung der MacworldExpo in San Fransisco kündigte Steve Jobs einen neuen Xserve-Server mit dem 64-Bit-Prozessor G5 und MacOS X an. Apple will den Xserve sowohl mit einem als auch mit zwei G5-Prozessoren anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Server-Systeme mit einer Bauhöhe von einer Höheneinheit (1HE) sollen über bis zu 8 GByte DDR-400-Speicher, drei unabhängige Serial-ATA-Kanäle und Dual-Gigabit-Ethernet verfügen.

Apple Xserve
Apple Xserve
Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung

Insgesamt sollen drei Modelle auf den Markt kommen: die kleinste Version mit einem 2-GHz-G5-Prozessor für 3.478,84 Euro und eine große Version mit zwei 2-GHz-G5-Prozessoren für 4.638,84 Euro. Hinzu kommt eine "Compute-Node" getaufte Version für Server-Cluster, die 3.478,84 Euro kosten soll.

Zudem soll ein neues Xserve-RAID-System mit SFP-Connector angeboten werden. Für 5.999,- US-Dollar bietet Apple hier ein System mit einem Terabyte Speicherkapazität an. Insgesamt kann das 3-HE-System auf bis zu 3,5 TByte aufgerüstet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 276,47€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  2. ab 64,04€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. 341,17€
  4. (u. a. Halloween Limited Edition für 38,98€, Full Metal Jacket für 22,89€, Der Unsichtbare...

Wahrheitsucher 09. Jan 2004

Wir haben so einen Scheiß-Xserver mit G4 in unserem Rechenzentrum und nur weil unser...

radookee 07. Jan 2004

Juppidu! mal sehn, ob sich el cheffe überreden lässt 0_o


Folgen Sie uns
       


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

    •  /