Abo
  • Services:
Anzeige

PalmSource beliefert Lizenznehmer mit PalmOS 6

Nur wenige Details zu den Neuerungen von PalmOS 6 bekannt

Wie PalmSource bekannt gab, werden bereits seit Ende Dezember 2003 die PalmOS-Lizenznehmer mit der neuen Version 6 des PDA- und Smartphone-Betriebssystems PalmOS beliefert. Neben verbesserten Multitasking-Funktionen, Speicherschutz und Unterstützung aktueller Multimedia-Funktionen wurde besonderes Augenmerk auf eine gute Einbindung drahtloser Netzwerktechniken gelegt.

Anzeige

Als Weiteres steht fest, dass PalmSource stärker auf Modularität setzen will und auch Sicherheitsfunktionen grundlegend überarbeitet hat. Durch die direkte Einbindung von Multitasking-Funktionen im Einklang mit Multithreading erhält die Multitasking-Fähigkeit nun offiziell Einzug in PalmOS, nachdem die Multitasking-Fähigkeit bereits in PalmOS 5 von zahlreichen Programmen genutzt wurde, ohne dass diese PalmSource dokumentiert hatte.

Weitere Details zu den Neuerungen von PalmOS 6 nannte PalmSource bislang nicht. Auf der diesjährigen Entwicklerkonferenz PalmSource Anfang Februar 2004 sollen weitere technische Daten bekannt gegeben werden und auch ein passendes SDK zur Software-Entwicklung veröffentlicht werden.

Insgesamt soll PalmOS 6 die Lizenznehmer in die Lage versetzen, besonders spannende Geräte bauen zu können. Erste PDAs oder Smartphones mit PalmOS 6 werden Mitte 2004 erwartet. Das Betriebssystem soll kompatibel zu den bisherigen Versionen sein, wobei wie auch bei PalmOS 5 eine Art Emulationsmodus für die Ausführung von älteren für den Dragonball-Prozessor geschriebene PalmOS-Applikationen bereitsteht. In diesem Emulationsmodus funktioniert die Mehrzahl der für PalmOS erhältlichen Applikationen, wie die Erfahrungen mit PalmOS-5-Geräten zeigen.


eye home zur Startseite
jPAQ 15. Jan 2004

Hallo Dirk, präzise: ich habe einen 2 Jahre alten iPAQ 3970 (der hatte damals schon...

Dirk Duester 15. Jan 2004

Du hast Dir einen alten iPaq mit WinCE gekauft und dafuer auf einen TT mit PalmOS...

jPAQ 15. Jan 2004

Hallo coko, viel Erfahrungen mit OS-updates konnte man bisher bei Palm ja nicht sammeln...

Dirk Duester 10. Jan 2004

Wieso 'leben muessen'? PalmOS5 und OS6 werden parallel weiterlaufen. Nur weil es eine...

chojin 07. Jan 2004

Trolle kommen und gehen auch wieder. Ein abartiges Phänomen, welches leider ab und an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 4,99€
  3. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  2. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  3. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  4. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro

  5. Virtuelle Maschinen

    Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

  6. Assassin's Creed Origins Angespielt

    Ermittlungen in der stinkenden Stadt

  7. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  8. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Let's Player und andere Streamer

  9. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  10. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: alle paar Tage aufladen?

    kayozz | 10:19

  2. Re: E-Roller für Führerschein A1

    grumbazor | 10:18

  3. Mi Band 2 ?!

    monosurround | 10:18

  4. Besser fände ich Energy Harvesting in der Maus

    ichbinsmalwieder | 10:18

  5. Re: Fiese Preispolitik von Niu

    durchschmidt | 10:18


  1. 10:00

  2. 09:33

  3. 09:00

  4. 07:45

  5. 07:30

  6. 07:15

  7. 18:04

  8. 17:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel