Abo
  • IT-Karriere:

Epson: Mobiles Fotoalbum mit 10-GByte-Festplatte

P-1000 Photo Viewer verfügt über PhotoFine für besonders scharfe Bilder

Mit dem PhotoPC P-1000 Photo Viewer stellt Epson ein Gerät zum Betrachten von digitalen Fotos vor. Der Photo Viewer verfügt dazu über eine 10-GByte-Festplatte sowie ein Epson-PhotoFine-LCD mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Photo Viewer soll dank PhotoFine-Display mit einer Diagonale von 3,8 Zoll bzw. 9,5 cm besonders scharfe Bilder bieten. Er kann drei Farben pro Pixel darstellen und erreicht so eine Pixel-Dichte von 212 Pixel pro Inch bei bis zu 262.144 Farben. Darüber hinaus verfügt das Gerät über eine USB-1.1-Schnittstelle sowie einen Video-Ausgang für PAL und NTSC.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, München, Erfurt
  2. OSRAM GmbH, München

Aber auch Speicherkarten in diversen Formaten kann der Photo Viewer verarbeiten. Zwar verfügt er nur über einen Speicherkartenslot im Format Compact Flash Typ II, über Adpater lassen sich aber auch Smart Media, Memory Stick, MagicGate Memory Stick, Memory Stick Pro, Memory Stick DUO, SD (Secure Digital) Memory Card, miniSD Card, MultiMedia Card und xD-Picture Card nutzen.

Epson Photo Viewer P-1000
Epson Photo Viewer P-1000

Das mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattete Gerät wiegt 317 g und kann Bilder auch direkt auf Epson-Druckern ausgeben. Aber auch ein externer CD-Brenner soll sich an das Gerät anschließen lassen. Auf dem Display lassen sich Bilder rotieren und vergrößern oder auch als Diashow betrachten. Als Dateiformat wird allerdings nur JPEG samt Exif 2.1 und 2.2 unterstützt.

Der PhotoPC P-1000 Photo Viewer soll im Januar 2004 für 699,- Euro auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hunt Showdown für 29,99€, Forza Motorsport 7 für 28,49€ und Hitman 2 für 14,49€)
  2. (heute u. a. Xbox One Bundles mit FIFA 20)
  3. 179€ (Bestpreis!)
  4. (z. B. Core i5 9600K + Gigabyte Z390 Aorus Master für 468,00€, Core i7 900K + MSI MPG Z390...

Heinz Grüne 09. Okt 2004

Hallo Friedhelm, wie heisst der adapter genau (bzw. bestellnr.), der auf dem Epson die SD...

Friedhelm Hofmann 03. Sep 2004

Adapter funktioniert, das überspielen ( Laden) geht sehr schnell ,

SmartDisk 02. Mär 2004

Bei http://www.hsecomputer.de/produkte/hardware/speicherlaufwerke/flashtrax.html habe...

Friedhelm Hofmann 10. Feb 2004

Besitze das Gerät, hab es aber nicht gekauft sondern bei Epson in einen Preisrätsel...

dustball 07. Jan 2004

Na, aus meiner Digicam kommen aber Bilder raus, die eine Auflösung von 2832x2128 Pixel...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


      •  /