Abo
  • Services:
Anzeige

Amazon.com mit Rekord-Weihnachtsgeschäft

Höchste Umsätze seit Bestehen des Unternehmens

Amazon.com konnte nach eigenen Angaben im Jahr 2003 das erfolgreichste Weihnachtsgeschäft seit seinem Bestehen verzeichnen. Am Spitzentag der Vorweihnachtszeit wurden weltweit mehr als 2,1 Millionen Artikel bestellt, das entspricht 24 bestellten Artikeln pro Sekunde, so das Unternehmen.

Anzeige

Aus den weltweiten Logistikzentren von Amazon wurden am Spitzentag über eine Million Sendungen verschickt. In Deutschland lag das Maximum bei 290.000 Artikeln, die das Amazon.de-Logistikzentrum in Bad Hersfeld an einem Tag versendet hat. Am 24. Dezember 2003 wurden weltweit mehr als 70.000 Geschenkgutscheine bestellt, die per E-Mail rechtzeitig zum Fest bei den Kunden eintrafen. Weltweit wurden über 99 Prozent der Bestellungen rechtzeitig zum Fest versandt, gab das Internet-Kaufhaus an.

Der fünfte Harry-Potter-Band war in Deutschland der absolute Spitzenreiter unter den Weihnachtsgeschenken. Auch die DVDs zum ersten und zweiten Teil der Herr-der-Ringe-Trilogie, "Der Herr der Ringe - die Gefährten" und "Der Herr der Ringe - Die zwei Türme", zählten in diesem Jahr zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken. Vor allem günstige DVD-Player, Digitalkameras und DVD-Rekorder waren in diesem Jahr im Bereich Elektronik und Foto die Topseller der Vorweihnachtszeit.


eye home zur Startseite
Shoppa! 21. Jan 2004

Die kleinen Buchläden bekommen ihre Lieferung täglich vom Großhändler. Amazon wird nicht...

Buch-Chefff 21. Jan 2004

Hatte parallel bei Libri.de und Amazon bestellt, damit auch ja alle Geschenke rechtzeitig...

Felizzz 03. Jan 2004

amen! was ist denn das für ein sinnloser beitrag??? wenn amazon eine liefergarantie gibt...

accelerate 31. Dez 2003

so is das also, der kleine Bücherladen ums Eck bekommt "wahrscheinlich" die gerade nicht...

Jochen 31. Dez 2003

Ich find amazon auch in Sachen Schnelligkeit und Qualitaet klasse. Bei amazon findet man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg
  2. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  2. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  3. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  4. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  5. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  6. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  7. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  8. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  9. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  10. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel 2 XL Google untersucht Einbrennen des Displays
  2. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  3. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Warum arbeiten die Dinger nicht mit...

    thecrew | 10:21

  2. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    debattierer | 10:16

  3. Re: 1700 ¤ = 170 mal ....

    thecrew | 10:14

  4. Re: Apple wird immer peinlicher

    maci23 | 10:13

  5. Re: Problem = Nutzer

    bofhl | 10:12


  1. 09:35

  2. 09:15

  3. 09:00

  4. 08:23

  5. 07:34

  6. 07:22

  7. 07:11

  8. 18:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel