Creative: Kleiner MP3-Player mit 4 GByte Kapazität (Update)

Festplatten-Player MuVo 2 nutzt Micro Drive im CF-Format

Creative bietet seinen Festplatten-MP3-Player MuVo 2 nun auch in einer Version mit 4 GByte an. Dabei kommt ein Hitachi MicroDrive im Format Compact Flash Type II zum Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,

Äußerlich unterscheidet sich die 4-GByte-Variante nur durch ihre schwarze Front von der 1,5-GByte-Version, in der eine Mini-Festplatte von Cornice zum Einsatz kommt. Der Player misst so weiterhin 6,5 x 6,5 x 2 cm.

Stellenmarkt
  1. (Senior) IT-Product Manager / Product Owner (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, München
  2. Spezialist Stammdatenmanagement Betriebsmittel (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
Detailsuche

Der neue Festplatten-Player soll mit seinen 4 GByte Platz für mehr als 64 Stunden Musik im MP3-Format bzw. über 128 Stunden im WMA-Format bieten, kann aber auch zur Speicherung von anderen Daten verwendet werden. Der Datenaustausch erfolgt über die USB-2.0-Schnittstelle.

MuVo 2 mit 4 GByte
MuVo 2 mit 4 GByte

Das integrierte, beleuchtbare LC-Display zeigt die relevanten Informationen, ein austauschbarer Lithium-Ionen-Akku soll für bis zu 14 Stunden Musikwiedergabe sorgen.

Im Lieferumfang enthalten ist ein Neodym-Ohrhörer, ein Schutzetui mit Gürtelclip, ein Netzteil und die Software Creative MediaSource, die eine komplette Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von Audiodateien aller Art am PC erlaubt.

Der MuVo 2 mit 4 GByte soll ab Ende Dezember 2003 an den Handel ausgeliefert werden und wird damit eher ab den ersten Januar-Tagen erhältlich sein. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 379,- Euro, zumindest Karstadt.de hat jedoch schon einen Preis von 339,- Euro in Aussicht gestellt und will ab 5. Januar 2004 liefern können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Finanzierungsrunde
Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert

Prominente, Influencer und Erotikfilmstars zeigen sich hier freizügig. Der Umsatz von Onlyfans steigt derzeit stark an.

Finanzierungsrunde: Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert
Artikel
  1. Windows-Smartphone: Windows 11 läuft auf dem Lumia 950 XL
    Windows-Smartphone
    Windows 11 läuft auf dem Lumia 950 XL

    Fans des alten Windows-10-Mobile-Gerätes können sich künftig auch auf Windows 11 freuen. Die Frage ist: Wie sinnvoll ist das auf 5,7 Zoll?

  2. Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
    Netflix
    Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

    Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
    Von Peter Osteried

  3. Model S Plaid: Teslas Knight-Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein
    Model S Plaid
    Teslas Knight-Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein

    Das D-förmige Lenkrad im neuen Tesla Model S sorgt für Kontroversen. Erste Fahrer haben es ausprobiert und sind nicht glücklich damit.

Maxowski 23. Dez 2003

Wie wärs mit der Jukebox Zen? 30gigs, ca gleich groß, kein Akkuproblem und der Preis...

Daniel ... 23. Dez 2003

Die Sonystöpsel finde ich auch super. Die sitzen genial und klingen ebenso gut, vor allem...

McTristan 23. Dez 2003

Bei >10.000 Stunde MTBF wirst du bei einer Platte die für den mobilen Betrieb gedacht ist...

hayo 23. Dez 2003

http://www.ipodbattery.com/

lux 22. Dez 2003

Zwar sind 4gb schon ne Menge, aber wenn die Platte den Geist aufgibt: ganzes Gerät in...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 bei o2 bestellbar • Breaking Deals bei MM (u. a. LG 75" Nanocell 8K 2.699€) • Xbox Series X bei MM bestellbar 499,99€ • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • PCGH Gaming-PC i7 RX 6800 XT 2.500€ [Werbung]
    •  /