Abo
  • Services:
Anzeige

Mehr Spam als legitime E-Mails

Brightmail: Spam-Anteil wird 2004 auf 65 Prozent zulegen

Der Anti-Spam-Anbieter Brightmail hat Statistiken für das Jahr 2003 vorgelegt. Das Unternehmen hat insgesamt rund 800 Milliarden E-Mails überprüft, nach eigenen Angaben rund 15 Prozent des gesamten E-Mail-Aufkommens im Internet. Dabei überstieg der Spam-Anteil erstmals den Anteil "legitimer" E-Mails.

Anzeige

Laut Brightmail stieg der Spam-Anteil von 40 Prozent in 2002 auf 56 Prozent in 2003. Brightmail führt diesen Anstieg vor allem auf eine zunehmende Zahl an Spammern sowie immer einfacher zu nutzende Spam-Tools und geringer werdende Erfolgsraten zurück.

Der zunehmenden Zahl an Spam-Filtern versuchten Spammer im Jahr 2003 zunehmend mit Tricks entgegenzutreten, um so doch den Weg in die Postfächer der Nutzer zu finden. So wurden vermehrt "legitime" Bestandteile in Spam-E-Mails eingebaut, um Bayesian-Filter zu umgehen oder zuletzt E-Mails per Zufall zusammengesetzt.

Vor allem habe aber auch die Zahl an Spam-E-Mails zugenommen, die den Anschein erwecken, von bekannten Unternehmen zu kommen. Über Antworten auf solche E-Mails erhoffen sich Spammer, vor allem an Informationen der entsprechenden Nutzer zu gelangen. Zudem hat die Zahl der Wurm- und Viren-E-Mails deutlich zugenommen.

Insgesamt, so Brightmail, seien einige Spams immer wieder in veränderter Form aufgetaucht, zu den "beliebtesten" Themen zählen dabei Angebot zur Vergrößerung einzelner Körperteile und andere Produkte für Erwachsene. Auf Platz zwei führt Brightmail Angebote für Medikamente gefolgt von Abwandlungen des "Nigerian Hoax" und Kreditangeboten.

Das Spam-Wachstum in 2003 war exponenziell, so Brightmail, und erwartet für 2004 einen Ansteig des Spam-Anteils auf rund 65 Prozent aller versendeten E-Mails im Internet.


eye home zur Startseite
ihrgend ein Urmel 20. Feb 2004

Ja das mit den Spam nimmt wirklich böse formen an. Ich bekomme immer von so einer Elena...

gujeroo 29. Dez 2003

Lasst ihn einfach in Ruhe. Bei jedem Thema muss er irgendwie loswerden, daß er gegen...

Geek 23. Dez 2003

Na die bieten das als zusätzlichen Service an, der sich sicherlich auch abstellen läßt...

Mirko 23. Dez 2003

Ist alles verschlüsselt. EMails unterliegen dem Datenschutz (und dem Uhrheberrecht) und...

Ich 23. Dez 2003

Soweit ich weiss, unterhält Brightmail eine eindrucksvolle Anzahl von Spam-Fallen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. BWI GmbH, München oder Nürnberg
  3. über Duerenhoff GmbH, Wuppertal
  4. ADVITEC Informatik GmbH, Brandenburg, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...
  2. 599,00€ statt 699,00€ (Versandkostenfrei)
  3. (heute u. a. Gaming-Notebooks, Philips Hue Beleuchtung, Sony-TVs, Film-Neuheiten)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Nein Danke!

    Antigonos | 19:29

  2. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    elcaron | 19:25

  3. Re: Glasfaser an die vorhandenen Masten hängen

    ChMu | 19:23

  4. Re: Kann dem jemand mal bitte Gewaltenteilung...

    tschick | 19:22

  5. Blockchain

    androidfanboy1882 | 19:17


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel