Abo
  • Services:

Sony lässt humanoiden Roboter rennen

Neue Robotertechnik für künftige Modelle der QRIO-Familie

Ein neues "QRIO"-Modell ist der laut Sony erste automome, mit Akku und internem Steuersystem ausgestattete humanoide Roboter, der nicht nur gehen, sondern auch rennen und springen kann. Dies ist nur möglich, da Sony eine neue Technik ersonnen hat, die auch schnelle, stabile Bewegungen bei kurzzeitigem Verlust des Bodenkontakts beider Beine ermöglicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony QRIO...
Sony QRIO...
Die neue "Lauf-, Sprung- und Renn-Bewegungs-Kontroll-Technik" und die dafür mit höherem Drehmoment ausgestatteten Roboter-Servos ("ISA" bzw. "Intelligent Servo Actuator") und ein neuer für Rennbewegungen geeigneter Körper sollen den Roboter mit außergewöhnlichen Bewegungsmöglichkeiten ausstatten. Das Vorgänger-Modell SDR-4X ist noch gezwungen, mit ständigem Bodenkontakt verhältnismäßig langsam durch die Gegend zu wackeln.

... lernt rennen
... lernt rennen
Noch ist der rennende QRIO zwar nicht marktreif - es gibt bisher nur Prototypen -, doch Sony hat angekündigt, die Technik in künftigen Unterhaltungsrobotern einsetzen zu wollen. Ein Zeitplan dafür wurde noch nicht genannt, ebensowenig, ob die neue Technik auch im Sony-Vierbeiner AIBO zum Einsatz kommen kann.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)
  2. 49,99€/59,99€
  3. für 849€ (Einzelpreis der Grafikkarte im Vergleich teurer als das Bundle)
  4. 93,85€ (Bestpreis!)

Basic Avid 23. Dez 2003

Hi, also ich weiß nicht so recht, die Robos mögen ja ganz schön sein aber stellt euch...

Policeman 22. Dez 2003

Das Honda Teil ist ein schlechter Vergleich. In der TU und FU Berlin baut man Roboter die...

Hoto 22. Dez 2003

Der wahre Fortschritt liegt eben daran das die Roboter so natürlich und geschmeidig...

Plasma 22. Dez 2003

Der letzte Nobelpreisträger in Physik wird mir auch nicht jeden Tag durch sämtliche...

General M 22. Dez 2003

Na toll, dann sind die Leute ja endgültig abgeschrieben. Die meisten dieser Menschen...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /