Spieletest: Railroad Pioneer - Wirtschaft auf Westernschiene

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Kundschafter machen sich mit Planwagen auf den Weg, um die verdeckte Karte zu erforschen. Der Pionier führt das Team - nur er kann bisher unbekanntes Gebiet erschließen. Ballonfahrer und Flößer ermöglichen die Fortbewegung über natürliche Hindernisse wie Wasser und Berge. Findet das Team auf seinem Weg einen neuen Industriestandort, wird dieser vom Prospektor bewertet und steht fortan als Handelspartner zur Verfügung. Um den Gefahren in der Prärie zu begegnen, kann der Spieler auch Trapper, Revolverhelden, indianische Unterhändler und sechs weitere Spezialisten anheuern.

Stellenmarkt
  1. Master Data Specialist (m/w/d)
    Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  2. Mobile Developer Android (m/w/d)
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
Detailsuche

Screenshot #3
Screenshot #3
Für den fachgerechten Transport der Waren muss der Spieler Wagons herstellen und zu Zügen zusammensetzen. Bei der Wahl der Lok ist auf das Gefälle im Streckenverlauf und das Gewicht der Ladung zu achten, damit das Verhältnis zwischen Geschwindigkeit und Zugkraft stimmt. Railroad Pioneer bietet 25 historische Lokomotiven mit einem individuellen Upgrade-System an. Das bedeutet, dass jede Lok für die Erledigung von Spezialaufträgen Veteranenpunkte erhält, mit denen Geschwindigkeit, Zugkraft oder die Verbrauchskosten verbessert werden können. Auf diese Weise kann der Spieler exzellente Dampfrösser "züchten" und sie für die nächste Mission nutzen.

Screenshot #4
Screenshot #4
Der Spieler in Railroad Pioneer ist im Vergleich zu Railroad Tycoon 3 dichter am Geschehen. Die Zeit vergeht relativ langsam - ein Tag entspricht etwa 15 Sekunden Echtzeit - und kann nicht angehalten werden. Der Bau einer Bahnstrecke mit zwei Bahnhöfen und Signalen dauert unter Umständen bis zu einem Monat. Da kann es gut sein, dass dem Spieler eine konkurrierende Gesellschaft zuvor kommt.

Die Simulation des Zugverkehrs ist einigermaßen gut gelungen: Es gibt richtige Weichen, die nur auf korrekte Weise befahren werden können und zudem zehnmal teurer sind als ein normales Gleisstück. Weiterhin kann ein Gleisabschnitt nur von einem Zug zur selben Zeit befahren werden. Signale helfen, den Verkehrsfluss zu regeln, damit sich die Züge nicht in den Bahnstationen stauen. Das Verlegen der Strecken geht dabei leicht von der Hand.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Railroad Pioneer - Wirtschaft auf WesternschieneSpieletest: Railroad Pioneer - Wirtschaft auf Westernschiene 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Anti-Virus
John McAfee tot im Gefängnis aufgefunden

John McAfee ist tot in einer Gefängniszelle gefunden worden. Ihm drohte eine Auslieferung von Spanien in die USA.

Anti-Virus: John McAfee tot im Gefängnis aufgefunden
Artikel
  1. Verbraucherzentrale zu Glasfaser: 100 bis 300 MBit/s sind vollkommen ausreichend
    Verbraucherzentrale zu Glasfaser
    "100 bis 300 MBit/s sind vollkommen ausreichend"

    Während alle versuchen, den Glasfaser-Ausbau zu beschleunigen, raten Verbraucherschützer, nicht für Tarife mit sehr hoher Bandbreite zu zahlen, die man angeblich gar nicht benötige.

  2. In eigener Sache: Wie geht es IT-Fachleuten nach über einem Jahr Corona?
    In eigener Sache
    Wie geht es IT-Fachleuten nach über einem Jahr Corona?

    Selten hat ein Ereignis die Arbeit so verändert wie Corona. Golem.de möchte von dir wissen, was das für dich bedeutet. Bitte nimm an der Umfrage teil - es dauert nicht lange!

  3. Bitcoin: Bitmain stoppt Verkauf von Krypto-Minern
    Bitcoin
    Bitmain stoppt Verkauf von Krypto-Minern

    Aufgrund des chinesischen Vorgehens gegen Kryptomining gibt es viele gebrauchte Bitcoin-Rigs auf dem Markt - deren größter Hersteller zieht Konsequenzen.

Mikel 15. Sep 2006

Hallo Anja Kann es sein das ich dein Profil bei iLove.de gelesen habe?? Möchte mich dort...

Anja 13. Mär 2006

Hallo wer kann mir helfen ich brauche ein paar passwroter mehr geld und so...

Der_Alex 01. Jan 2004

Hallo, danke für den Tipp, die Namen helfen wenigstens ein bisschen, aber viel geklickt...

Zenith 31. Dez 2003

Mit dem letzten Patch, kann Lokomotiven und sogar Erkundungstrupps umbenennen. Dazu die...

GRiNSER 30. Dez 2003

das ist deine sicht - gibt genügend leute die sich mehr für strategie interessieren als...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 87,61€ • 6 Blu-rays für 30€ • Landwirtschafts-Simulator 22 jetzt vorbestellbar ab 39,99€ • MSI Optix MAG272CQR Curved WQHD 165Hz 309€ [Werbung]
    •  /