S.A.D. erzielt gerichtlichen Erfolg gegen Tauschbörsen

Link zum Download der Software muss entfernt werden

Der Ulmer Softwarehersteller S.A.D. verbringt derzeit viel Zeit vor Gericht: Einerseits geht man aggressiv gegen das neue Urheberrechtsgesetz vor und nahm kürzlich ein neues Rechtsgutachten zum Anlass, die eigene Kopiersoftware wie MovieJack, DCS und CDRWIN trotz gesetzlichem Verbot in vollem Umfang wieder auf den Markt zu bringen. Andererseits versteht man nur wenig Spaß, wenn die eigene Software kopiert wird, was die Betreiber der Website Eselreiter.de jetzt zu spüren bekamen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach eigenen Angaben habe man ein "richtungsweisendes Urteil in Sachen Tauschbörsen" vor dem Landgericht Bielefeld erwirkt. Auslöser des Verfahrens war ein Link zum Download der Software "MovieJack" über eine Tauschbörse auf der Webseite Eselreiter.de. Der Inhaber und Webmaster der Domain muss diesen Link nun unverzüglich entfernen, andernfalls drohen rund 250.000 Euro Ordnungsgeld. Weiterhin muss der beklagte Domain-Inhaber für jede so verbreitete Softwareversion eine Lizenzgebühr an S.A.D. nachzahlen und hat noch die kompletten Gerichtskosten zu tragen.

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Softwareentwickler (m/w/d)
    Jobware GmbH, Paderborn
  2. Trainer (m/w/d) - Android App Entwickler / Developer
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Das Gericht wertete die Verbreitung der Kopien von MovieJack über die Webseite des Beklagten, im Zusammenspiel mit dem Werkzeug eDonkey, als Mitwirkung an der rechtswidrigen Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Werken.

S.A.D. zeigt sich äußerst zufrieden mit dem Ergebnis und äußert sich in einer Art und Weise, wie man es sonst eher aus Kreisen der Musikindustrie gewöhnt ist: "Wer künftig über eine Webseite, eine Tauschbörse oder via IRC Software unseres Unternehmens anbietet oder auch nur auf ein solches Angebot verlinkt, wird von uns ermittelt und bei einem Gericht angezeigt. Das Ergebnis eines solchen Verfahrens kann sich nun jeder selber ausrechnen. Wir sind jedenfalls nicht bereit, der illegalen Verbreitung unserer Produkte mit Pressemitteilungen zu begegnen, wie so manch anderer. Wir handeln."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Nachfolger von Windows 10
Windows 11 ist da

Nun ist es offiziell: Microsoft kündigt das neue Windows 11 an. Vieles war bereits vorher bekannt, einiges Neues gibt es aber trotzdem.

Der Nachfolger von Windows 10: Windows 11 ist da
Artikel
  1. EE: Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein
    EE
    Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein

    Für britische Mobilfunk-Nutzer ist die Zeit des freien Telefonierens in der EU bald vorbei. EE und zuvor O2 und Three haben Einschränkungen angekündigt.

  2. Krypto-Betrug in Milliardenhöhe: Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin
    Krypto-Betrug in Milliardenhöhe
    Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin

    Die Gründer der Kryptoplattform Africrypt haben sich offenbar mit 69.000 gestohlenen Bitcoin abgesetzt. Der Betrug deutete sich schon vor Monaten an.

  3. Interview: Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora
    Interview
    Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora

    Waldplanet statt The Division: Golem.de hat mit dem Technik-Team von Avatar - Frontiers of Pandora über die Snowdrop-Engine gesprochen.
    Ein Interview von Peter Steinlechner

nazareth 23. Feb 2005

Moin Ich bin auch einer von denen die S.A.D abzocken wollen. Habe ebenfalls eine...

huppi 06. Jan 2004

Der Streitwert für das Verfahren wurde - einvernehmlich mit den Klägern - um dem...

Eggi007 22. Dez 2003

Jaja, die S.A.D.! Einerseits vertreibt sie ein Programm womit man illegale Kopien von...

NearDark 19. Dez 2003

jetzt schlägts dreizehn. Fast Zeitgleich steht in der Konkurenz www.hei...de folgende...

Felix 19. Dez 2003

Da hast was grundlegend falsch verstanden. Du kennst doch sicher, dass...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Samsung SSD 980 Pro PCIe 4.0 1TB 166,59€ • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • AMD Ryzen 5 5600X 251,59€ • Dualsense Midnight Black + R&C Rift Apart 99,99€ • Logitech Lenkrad-Sets zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /