Abo
  • Services:

Apple veröffentlicht QuickTime 6.5

3GPP-Unterstützung ausgebaut

Apple hat mit QuickTime 6.5 nun die erste Mainstream-Medien-Architektur vorgestellt, mit der sich Multimedia-Inhalte sowohl in CDMA-2000- als auch in GSM-Funknetzen erstellen und abspielen lassen. Die Unterstützung für die mobilen Multimedia-Standards 3GPP und 3GPP2 ("3rd Generation Partnership Project 2") in QuickTime 6.5 soll es erlauben, Video und Audio in hoher Qualität sowie Text über die beiden Netztechnologien zu übertragen.

Artikel veröffentlicht am ,

QuickTime 6.5 bietet Unterstützung für die 3GPP- und 3GPP2-Standards, darunter die AAC (Advanced Audio Coding), AMR (Adaptive Multi-Rate) und QCELP (Qualcomm Code Excited Linear Predictive) Audio Codecs, die MPEG-4 und H.263 Video Codecs, 3G Timed Text, die nativen .3gp- und .3g2-Dateiformate sowie für Filmausschnitte (Movie Fragments). Zu den weiteren Features von QuickTime 6.5 gehört die Unicode-Text-Unterstüzung über alle Plattformen hinweg und ein verbessertes DV-Playback.

Stellenmarkt
  1. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  2. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen

"QuickTime 6 mit MPEG Video und AAC Audio ist mit bislang über 175 Millionen Downloads die bei weitem erfolgreichste Version von QuickTime", sagte Phil Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple. "Das neue QuickTime 6.5 erweitert die Unterstützung für mobile 3GPP- und 3GPP2-Netze um die aktuellsten Audio- und Video-Standards."

QuickTime 6.5 steht für Mac- und Windows-Anwender kostenlos unter www.apple.com/de/quicktime zum Herunterladen zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€ + Versand

simon 10. Feb 2005

wie kann ich denn das film in meine handy speichern??

blackshark 20. Dez 2003

Danke für den tip!

Peet 20. Dez 2003

Habe soebend das Update gezogen. Nu' ist alles wieder gut ! :-))

Peet 19. Dez 2003

Dafür "frißt" er seit der V 6.4 keine m2v und keine Vobs mehr. Hat sich leider mit dem...

Silent One 19. Dez 2003

da netscape die mozilla-engine nutzt schluckt mozilla nahezu alles, was auch der...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /