• IT-Karriere:
  • Services:

Dell: Universalnetzteil für Notebooks, Handys und PDAs

Auch PDAs und Handys von Drittanbietern werden optional unterstützt

Mit dem Universal Power Adapter von Dell sollen Notebooks, PDAs und Handys im Auto, Büro oder Flugzeug aufgeladen und betrieben werden können. Das Universalnetzteil kann laut Dell die sonst für jedes einzelne Gerät notwendigen Netzteile ersetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu liefert Dell den Adapter, der etwas mehr als 500 Gramm wiegt, mit verschiedenen Aufsätzen aus, darunter Anschlüsse für Zigarettenanzünder im Auto und normale Steckdosen. Außerdem unterstützt der 65-Watt-Adapter Dells ExpressCharge-Technologie, die Notebook-Akkus in rund einer Stunde zu 80 Prozent aufladen soll.

Stellenmarkt
  1. Porsche AG, Weilimdorf
  2. BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH, Berlin

Der Dell Power Adapter arbeitet mit Dell-PDAs, der mobilen Workstation Precision M60, allen aktuellen Latitude- und den meisten Inspiron-Notebooks von Dell zusammen. Aufsätze für PDAs und Handys von Drittanbietern sind optional erhältlich.

Der Dell Power Adapter soll ab 19. Dezember 2003 im Dell-Shop für 114,- Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

rglaap 19. Dez 2003

so universal kann es gar nicht sein. mein hp compaq nx9010 verlangt nach 90 watt. trotz...

CleanAir 18. Dez 2003

Da nehm ich lieber ein TravelPower Case von APC (http://www.apcc.com/products/family...

dafire 18. Dez 2003

Also mein Notebook hat ein Netzteil mit 3,5 Ampere ... Das Steckernetzteil will ich...

Flo 18. Dez 2003

Gibts nicht normalerweise technische Problem, da man nie genau weiss, an welcher Stelle...

tramp 18. Dez 2003

114 teuro und dann noch zusätzlich die aufsätze für fremdgeräte - die sind ja nicht ganz...


Folgen Sie uns
       


Peloton - Fazit

Im Video stellt Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner das Bike+ von Peloton vor. Mit dem Spinning-Rad können Sportler fast schon ein eigenes Fitnessstudio in ihrer Wohnung einrichten.

Peloton - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /