Abo
  • Services:
Anzeige

CCC: Berliner Blinkenlights kommen wieder

Wieder Animationen einschickbar

Vom 22. Dezember 2003 bis zum 04. Januar 2003 kehrt die Lichtinstallation Blinkenlights wieder in das Haus des Lehrers am Berliner Alexanderplatz zurück. Das Motto lautet gemäß der Namensgebung der Matrixfilme "Blinkenlights Reloaded".

Anzeige

Über die Weihnachtsfeiertage bespielt der CCC das noch in Sanierung befindliche Haus des Lehrers erneut und nach dem bekannten Rezept. Eine neue Version von BlinkenPaint erlaubt das Erstellen von Animationen, die Pong und die Loveletters können wieder über das Telefon abgerufen werden.

Die Telefondienste stehen unter der Rufnummer 0190-987654 bereit. Ein Anruf kostet 1,24 Euro pro Minute bei fairer sekundengenauer Abrechnung. Die Einnahmen fließen als Spende an den CCC zur Deckung der Betriebskosten, damit Blinkenlights auch in Zukunft werbefrei bleibt.

Blinkenlights
Blinkenlights

Blinkenlights Reloaded setzt die Technologie ein, die auch schon für die Installation Arcade im letzten Jahr in Paris genutzt wurde und die auch "Graustufen" simulieren kann.

Mit dem Programm BlinkenPaint kann man kleine Animationen entwickeln, als Textdatei (BML) abspeichern und als Attachment an movies@blinkenlights.de schicken. Wenn der Film ein "Blinkenlights Loveletter" - eine Liebesbotschaft - ist und man einen Freischaltcode für das Telefon erhalten möchte, um den Film jederzeit selbst aufrufen zu können, schickt man den Film stattdessen an loveletters@blinkenlights.de.

Weitere Infos erhält man unter www.blinkenlights.de/reloaded.de.html.


eye home zur Startseite
Martin F. 18. Dez 2003

Nö, das stimmt schon. Dauert nur etwas ...

Bluemeus 18. Dez 2003

ack!

Blindside 18. Dez 2003

hm, manchmal gibt es Anglizismen die es eher auf den Punkt bringen, aber wahrscheinlich...

knock 18. Dez 2003

full ack und attachment ist etwas eindeutiger als Anhang.. See Home und Heimat ;-)

Blindside 18. Dez 2003

Ist doch complete egal. Die meisten User sind doch total used to it. Ab einem bestimmten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte, deutschlandweit
  4. Seitenbau GmbH, Konstanz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 829,00€ + 5,99€ Versand
  3. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  2. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  3. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  4. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  5. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  6. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  7. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  8. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  9. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  10. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Nun ja nach Neustart wird auch Code benötigt

    Screeny | 08:41

  2. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    der_wahre_hannes | 08:40

  3. Re: Warum wurden Tools wie ABP ADGUARD oder...

    der_wahre_hannes | 08:38

  4. Re: And die Golem Kommentar Experten mal wieder...

    chewbacca0815 | 08:38

  5. Re: Ich blocke nicht die Werbung auf Golem.

    der_wahre_hannes | 08:37


  1. 08:36

  2. 07:30

  3. 07:16

  4. 17:02

  5. 15:55

  6. 15:41

  7. 15:16

  8. 14:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel