Hitman Contracts: Profi-Killer zum Dritten

Neues Spiel für Frühjahr 2004 angekündigt

Die umstrittene Action-Reihe Hitman, in der der Spieler in die Rolle eines Auftragsmörders schlüpft, wird erneut fortgesetzt: Bereits im Frühjahr 2004 will Eidos Interactive Hitman: Contracts für PC, Xbox und PlayStation 2 veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch der dritte Teil in der Reihe wird wieder vom dänischen Team IO Interactive entwickelt. Neben einem deutlich aufgestockten Waffenarsenal soll die Verwendung einer neuen Grafik-Engine für eine deutlich bessere Optik sorgen; Screenshots hat Eidos bisher allerdings noch nicht veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/f/d) for Embedded Software Integration
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. Agile Coach (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

Laut Eidos wurde auch die Steuerung optimiert, eine konstante Lernkurve soll zudem dafür sorgen, dass auch Anfänger mit dem Spiel zurechtkommen - der hohe Schwierigkeitsgrad der Vorgänger hatte das Spiel für Einsteiger zu einer oftmals frustrierenden Angelegenheit gemacht.

"Hitman Contracts wird eine neue Seite von Hitman zeigen. Das Spiel wird episch, extrem spannend und vor allem ein unglaubliches Spielerlebnis. Die Technologie, die wir verwenden, wird es zu einem der fortschrittlichsten Spiele auf dem Markt machen!", meint Janos Flösser, Managing Director bei Io Interactive.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Goblin 11. Dez 2004

hallo, könnt ihr mir helfen. Mit welchen tasten legt man ferngsteuerte bomben ?

O-Dog 25. Jun 2004

Ich kann alle Misionen nicht spielen der bildschirm ist die ganze zeit schwarz man sieht...

Thomas 02. Jun 2004

Man ist das doof! Bei mir war es naemlich genau andersrum! Training geht,erste Mission...

christian 30. Mai 2004

hi hatte das gleiche problem habe hie ein patch für dich damit läuft es auf jeden fall...

ragwear 07. Mai 2004

Hi, ich habe folgendes Problem! Hab Hitman 3 installiert usw. und habe die erste Mission...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /