Abo
  • Services:

Aldi-Süd bringt Dual-Format-DVD-Brenner

Interner Brenner von Medion für 109,- Euro

Neben einem DivX-DVD-Receiver bietet Aldi-Süd ab dem 22. Dezember 2003 auch Computer-Zubehör an, darunter ein Dual-Format-DVD-Brenner von Medion. Dieser beschreibt DVD-R/RW, DVD+R/RW und CD-R/RW, lediglich auf die robustere DVD-RAM muss verzichtet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der vom Discounter verkaufte "Multi-Standard-DVD/CD-Kombi-Brenner" bietet eine 4fache Schreibgeschwindigkeit bei DVD+R und DVD-R, eine 2,4fache bei DVD+RW und eine 2fache bei DVD-RW. Unterstützt werden Medien mit bis zu 4,7 GByte Kapazität. CD-R-Medien werden mit bis zu 16facher, CD-RWs mit maximal 10facher Geschwindigkeit gebrannt. Die Lesegeschwindigkeit liegt bei der DVD bei bis zu 12fach und erreicht bei CDs bis zu 32fach.

Im ab 22. Dezember 2003 in begrenzter Stückzahl angebotenen Paket mit einem DVD-Rohling, der Intervideo-Software WIN DVD Copy, WIN DVD Recorder, WIN DVD Creator und WIN Disc Master kostet der Aldi-DVD-Brenner 109,- Euro. Zum Vergleich: Es finden sich bereits vereinzelt Dual-Format-DVD-Brenner für 99,- Euro. Der Aldi-Preis liegt dennoch im unteren Bereich. Aldi erlaubt den kostenlosen Austausch der schwarzen gegen eine hellgraue Laufwerksblende und bietet drei Jahre Garantie.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 105,85€ + Versand
  2. bei dell.com
  3. 39,99€ statt 59,99€
  4. 116,75€ + Versand

joerg 13. Jan 2004

Naja, ohne hier jetzt jemand zu Nahe treten zu wollen, aber wirklich kometente...

knock 13. Jan 2004

Da hast Du glaubeich was falsch verstanden ;-) Um Gottes Willen Kein Reset und "Kein...

dj dremoment 12. Jan 2004

Hi, was meinst du denn mit ...... auschalten während des flashen...... was soll ich...

Juergen 02. Jan 2004

Hallo Milan, bist Du sicher mit XP? Hast Du es getestet? Ich habe auch schon andere...

milan 02. Jan 2004

Ja - die mitgelieferte Software ist für'n A****. Läuft nicht unter windows 98, läuft...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - Test

Das Oneplus 6 ist das jüngste Smartphone des chinesischen Herstellers Oneplus. Wie seine Vorgänger bietet auch das neue Gerät wieder hochwertige Hardware zu einem günstigeren Preis als bei der Konkurrenz. Auf echte Innovationen müssen Käufer allerdings verzichten - was angesichts des Preises aber machbar ist.

Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

      •  /