Neue Bilder zum vielversprechenden Shooter Far Cry

Spiel soll im ersten Quartal 2004 erscheinen

Ubi Soft hat neue Screenshots zu dem mit Spannung erwarteten Ego-Shooter Far Cry veröffentlicht. Das von den Coburger Crytek Studios entwickelte Spiel konnte vor allem auf Grund optischer Brillanz bereits einige Vorschusslorbeeren einheimsen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Crytek erreicht nach eigenen Angaben durch den Einsatz der selbst entwickelten CryEngine vor allem hinsichtlich des Detailgrades und der Weitsicht deutlich bessere Ergebnisse als andere Shooter. Zum Einsatz kommt dabei das Polybump-Verfahren, das die Bildqualität von 3D-Rendergrafiken in Echtzeitanimationen erhöhen und gleichzeitig die für diese Prozesse in herkömmlichen Bearbeitungsprozessen anfallenden großen Datenmengen deutlich minimieren soll. Die Technologie ermöglicht laut den Entwicklern so die Integration einer größeren Anzahl an Spielfiguren sowie außergewöhnliche Schatteneffekte.

Screenshot #2
Screenshot #2
In Far Cry übernimmt der Spieler die Rolle eines auf einer Südseeinsel um sein Überleben kämpfenden Helden, der in ein verworrenes Verschwörungsszenario hereingezogen wurde und nun sehen muss, wie er da wieder halbwegs unbeschadet herauskommt. Allerdings muss man sich noch ein bisschen gedulden - laut Ubi Soft erscheint das Spiel irgendwann im ersten Quartal 2004.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  2. Sea of Thieves: Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge
    Sea of Thieves
    Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge

    Die solo spielbare Kampagne Sea of Thieves: A Pirate's Life schickt Freibeuter in den Fluch der Karibik mit Jack Sparrow und Davy Jones.
    Von Peter Steinlechner

  3. Verdi: Streik am Amazon-Prime-Day an sieben Standorten
    Verdi
    Streik am Amazon-Prime-Day an sieben Standorten

    Seit über acht Jahren wollen die Verdi-Mitglieder bei Amazon einen Tarifvertrag. Und kein Ende ist abzusehen.

Andy 17. Dez 2003

Es hat doch damals mit der TechDemo, damals noch mit dem Namen X-Isle, für N-Vidia...

censorshit 17. Dez 2003

Man hätte sicherlich eine Engine lizensieren können, aber so hat man noch einen Trumpf...

burzum 16. Dez 2003

Und du ein Eimer. Schwachsinn, bei irgendwelchen Kellerkindern ist das vielleicht der...

Peter 16. Dez 2003

Du bist echt ein EI !! Jammern jammern jammern. Außerdem ist die Grafik sehr wohl sehr...

fannt 16. Dez 2003

XBOX: ja PS2: eventuell..


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /