Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Lock On - Jetflugsimulation mit Anspruch

Komplexes Flugspiel von Eagle Dynamics

Von der russischen Softwareschmiede Eagle Dynamics ist nun nach den richtungsweisenden Flugsimulatoren Flanker und Flanker 2 das ebenfalls in diesem Genre angesiedelte Lock On - Modern Air Combat erschienen. Die Jetsimulation beinhaltet acht fliegbare Modelle und Dutzende von Computer-kontrollierten Flugzeugen, Hubschraubern, Schiffen, Panzern und anderes Kriegsgerät.

Anzeige

Lock On - Modern Air Combat ermöglicht das Fliegen in dem Erdkampfflugzeug A-10A Warthog und dem russischen Gegenstück Su-25 Frogfoot sowie in dem F-15C Eagle, dem Su-27 Flanker B, der MiG-29 Fulcrum A und C sowie in Su-33 Flanker D und einer "deutschen" MiG-29. Nach Herstellerangaben sind zudem 180.000 Gebäude, 21 Städte und 1.700 Dörfer sowie 500 Brücken, 18 Flugfelder und 8 Marinestützpunkte im Spiel vorhanden.

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spiel-Szenario ist in der Region rund um das Schwarze Meer angesiedelt und beinhaltet neben der Krim den östlichen Kaukasus. Das Terrain und auch die zahllosen 3D-Objekte wirken realistisch und das erste Mal sind auch dreidimensionale Bäume zu sehen, die gerade im Tiefflug deutlich mehr Realismus vermitteln als plattgewalzte Texturen, wie man sie sonst bei Flugsimulationen sieht.

Screenshot #2
Screenshot #2
In Lock On - Modern Air Combat wird außerdem ein erhebliches Gewicht auf realistische Funkkommunikation sowohl in der Luft als auch am Boden gelegt - und zwar je nachdem, auf welcher Seite man spielt, in der jeweiligen Landessprache, was dem nicht allzu sprachgewandten Spieler Schwierigkeiten bereiten dürfte.

Screenshot #3
Screenshot #3
Ebenso sind die russischen Cockpit-Beschriftungen, Waffensysteme und Ähnliches nicht übersetzt worden, was viel Einarbeitungszeit verlangt. Leider ist das unglaublich detaillierte Cockpit auch nicht mit der Maus zu bedienen, sondern lediglich optisches Beiwerk. Eine herausnehmbare Übersicht der Tastatur-Belegung fehlt leider völlig - die im Handbuch hinterlegte Liste in Miniaturschrift ist dafür kein Ersatz.

Das Spiel beinhaltet neben rund drei Dutzend Missionen und Kampagnen für jedes Flugzeug auch einige Trainingsmissionen, einen Schnellstart sowie einen ausführlichen Missionseditor, mit dem man die Szenarien selbst festlegen, speichern und mit anderen Spielern austauschen kann. Dazu kommt ein Multiplayermodus für bis zu 32 Spieler, die sich im LAN oder zumindest zu sechst über das Internet aneinander messen können - entweder mit- oder gegeneinander.

Spieletest: Lock On - Jetflugsimulation mit Anspruch 

eye home zur Startseite
Roter Baron 17. Okt 2006

klar, ist falcon 4.0 ein bisschen realistischer - aber auch das simuliert nicht...

Geier 11. Jan 2006

Lock On ist eine enttäuschung, die steuerung ist für nen laien zu schwehr, selbst mit nem...

jbdmig 28. Sep 2005

es sind auch nur insgesammt 6 flugfähiege maschienen vorhanden (von den versprochenen 8...

johannes 08. Jun 2005

Wo kan man das denn downloaden genau!!!

BlaBlubb 21. Feb 2005

Mit Version 1.02 läuft es bei mir absolut stabil und bei mittlerem Detail auch flüssig (1...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. WIRmachenDRUCK GmbH, Backnang-Waldrems
  3. über Duerenhoff GmbH, Hamburg
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  2. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  3. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet

  4. Pepsi bestellt

    Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw

  5. Apple

    iMac Pro kommt am 14. Dezember

  6. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  7. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  8. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  9. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  10. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Touristenrakete - wie abgehoben ist das denn?

    Tantalus | 10:21

  2. Re: Ego-Shooter auf Konsole???

    Der Gulp | 10:21

  3. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    Trollversteher | 10:21

  4. Re: Autonome LKWs....

    elgooG | 10:20

  5. Und welche sind das?

    MeinSenf | 10:19


  1. 09:41

  2. 09:10

  3. 08:59

  4. 07:33

  5. 07:14

  6. 18:40

  7. 17:11

  8. 16:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel