Abo
  • Services:

HP mit neuen, schnelleren Blade Servern

Schnellere Prozessoren und neue Partner

Mit dem Einsatz des derzeit schnellsten Intel-Xeon-DP-Prozessors steigert HP nun die Leistung seiner ProLiant-BL20p-Server. Mit über 50.000 HP-ProLiant-Servern habe man mehr Blade Server verkauft als jeder andere Hersteller, gab HP freudestrahlend bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der HP ProLiant BL20p Server ist jetzt mit zwei 3,2-GHz-Xeon-DP-Prozessoren mit 1 MByte L3-Cache ausgestattet. Er bietet Platz für bis zu 8 GByte PC-2100-DDR-Speicher, einen serienmäßig eingebauten Smart Array 5i Array Controller, 3 Gigabit NICs sowie einen integrated Lights-Out-(iLO-)Port. Das neue BL20p-Blade-Server-Modell unterstützt außerdem zwei USB-Ports, eine VGA-Schnittstelle und einen Kernel-Debug-Port. Der HP ProLiant BL20p mit zwei Intel-3,2-GHz-Xeon-DP-Prozessoren inklusive 1 MByte L3-Cache soll ab sofort zu einem Preis ab 5.385,- Euro erhältlich sein.

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  2. SDL Plc. Zweigniederlassung für Deutschland, München, Leipzig

Beim SPECweb99_SSL-Benchmark-Test wurde die Leistung eines HP-ProLiant-BL20p-Servers mit zwei Intel-Xeon-3,06-GHz-Prozessoren, 1 MByte L3-Cache, 8 GByte Hauptspeicher und einem eingebauten Smart Array 5i+ Controller getestet. Der HP Blade Server übertraf nach Herstellerangaben dabei die Leistung anderer Blade-Server-Systeme um 2,7 Prozent.

HP habe zudem weitere Software-Partner für das HP-Blade-Alliance-Programm gewonnen: VMware unterstützt die Virtualisierungsfunktionen der ProLiant Server, während PolyServe mit seinen Shared-Data-Clustering-Lösungen die Einsatzmöglichkeiten der HP Blade Server über die bisherigen Nutzungsszenarien hinaus erweitert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /