Abo
  • Services:
Anzeige

Conrad verkauft 1-GHz-C3-Notebook für 666,- Euro

Einsteigergerät zum Vernunftspreis

Von Conrad gibt es ab sofort das einfache, aber preiswerte Elitegroup Notebook G320. Das Gerät ist auf Grund seiner Ausstattung am ehesten für Arbeitsanwendungen wie Textverarbeitung und Tabellenkalkulation geeignet, kann aber dank eingebautem DVD-Laufwerk auch in den Arbeitspausen zum Filmbetrachten genutzt werden.

Anzeige

Der verbaute VIA-C3-Prozessor ist mit 1 GHz getaktet. Das Notebook verfügt über ein 14,1-Zoll-TFT-Display und einen VIA-CLE266-Grafikchip, der maximal 64 MByte des ohnehin knapp bemessenen Hauptspeichers von 128 MByte adressieren kann. Der Hauptspeicher lässt sich auf bis zu 512 MByte erweitern - allerdings ist nur ein SODIMM-Steckplatz vorhanden, so dass man das mitgelieferte Modul dann aussondern muss.

Das Display bietet eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln bei einer Farbtiefe von 24 Bit. Das Elitegroup Notebook G320 ist ferner mit einer 20-GByte-Festplatte sowie besagtem DVD-ROM-Laufwerk ausgestattet.

An Schnittstellen gibt es neben einem 56K-Modem, 10/100-Mbps-Ethernet und einer seriellen und parallelen Schnittstelle gleich vier USB-2.0-Anschlüsse, einen PS/2-Port sowie einen VGA-Ausgang und einen Mikrofonein- sowie einen Stereoton-Ausgang.

Das Notebook ist mit einer 88-Tasten-Klaviatur sowie einem TouchPad mit den üblichen Maustasten ausgestattet und misst bei einem Gewicht von 2,7 Kilogramm 315 x 39 x 255 mm. Die Betriebsdauer des Lithium-Ionen-Akkus wird mit mageren 1,5 Stunden angegeben - dafür kostet das Elitegroup Notebook G320 bei Conrad allerdings auch nur 666,- Euro.

Ein Betriebssystem ist im Preis nicht enthalten, sehr wohl aber ein zwei Jahre währender Bring-In-Service. Im Conrad-Shop findet man das Gerät am besten unter Eingabe der Artikelnummer (989529 - 34) in der Suchfunktion.


eye home zur Startseite
Joe 30. Jul 2004

Ich habe mir mit einem USB-PCMCIA Anschluß von ARP-Datacon diesen Anschluß ergänzt (ca...

DeskNote-Shop24.de 07. Jan 2004

Hi, das A530 ist nicht das G320, es sind vollkommen unterschiedliche Geräte und...

DeskNote-Shop24.de 07. Jan 2004

Hi @ Alle, nein, das G320 hat kein Floppy. Genaue Ausstattungsdaten findet man unter www...

shink 04. Jan 2004

Weiß jemand, ob das Notebook ein Floppy eingebaut hat? Im Handbuch, das man sich...

nico 20. Dez 2003

@kaelev7 das problem liegt ja auch nicht bei deinem dell, den du vor ein paar monaten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  2. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on: Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on
Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt
  1. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  2. Pixel 2 und 2 XL Neue Google-Smartphones sollen mit eSIM kommen
  3. Google Neue Pixel-Smartphones und Daydream View geleakt

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

  1. Tradfri RGBW Lightstrip-Controller DIY

    oleurgast | 02:02

  2. Re: Privatdaten?

    berritorre | 01:59

  3. Re: Was wohl Printwerbung kostet

    berritorre | 01:55

  4. Re: Stau und Wetterdaten

    berritorre | 01:51

  5. Re: Wow, 30-40 Mbit...

    TonyStark | 01:47


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel