Zweites Update für BeOS-Nachfolger Zeta RC1 (Update)

Netzwerk- und USB-Unterstützung überarbeitet, neue Treiber und weniger Fehler

YellowTAB hat am 9. Dezember 2003 das zweite Update für den BeOS-Nachfolger Zeta RC1 veröffentlicht. Damit werden nicht nur Fehler beseitigt, sondern auch einige Komponenten des Betriebssystems verbessert und weitere Treiber hinzugefügt.

Artikel veröffentlicht am ,

Überarbeitet wurden die Netzwerkkonfiguration und die USB-Unterstützung. Dank Letzterem sollen USB-Flash-Laufwerke und MP3-Player nun besser mit Zeta funktionieren und erstmals werden auch USB-Kameras unterstützt. Als Weiteres wurde die freie Scanner-Programmier-Schnittstelle "SANE" integriert, die alle dazu kompatiblen Scanner unter Zeta nutzbar macht. Eine weitere neue Komponente ist die von künftigen Anwendungen nutzbare Verschlüsselungs-Bibliothek "CryptoLib".

Stellenmarkt
  1. IT-Sachbearbeitung (m/w/d)
    Niedersächsischer Landtag Landtagsverwaltung, Hannover
  2. Softwareentwickler Desktop/App (m/w/x)
    Hottgenroth Software GmbH & Co. KG / ETU Software GmbH, Köln
Detailsuche

Dank des Tools "DVDrecord" können unter Zeta zudem auch DVDs gebrannt werden. Die in neuer Version vorliegende Software "JukeBox" kann nun auch Attribute editieren. Während ffmpeg seit dem Update auch das DivX-Format beherrscht, kann der MediaPlayer von Zeta neuerdings auch RealAudio- und RealVideo-Dateien wiedergeben.

Das zweite Update für die Zeta Deluxe Edition RC1 steht für registrierte Käufer auf der YellowTAB-Website als knapp 26 MByte großer Download zur Verfügung. Wer die Zeta RC1 nicht direkt von YellowTAB, sondern über einen Händler erworben hat, muss sich laut YellowTAB zwecks Updates an diesen wenden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


alibi 14. Dez 2003

Doch MPlayer machts moeglich...

Frank 12. Dez 2003

Danke. Mit MPEGs kann man schon mehr anfangen. WMVs machen sich unter Unix irgendwie...

Eddyspeeder... 12. Dez 2003

Entschuldigung fuer mein Deutsch, ich bin ein Hoellander ;-) Die GIGA-Videos sind auch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design

Das Surface Pro 8 ist da und sieht komplett anders aus. Das reicht von kleineren Displayrändern zu einem dünneren Chassis.

Microsoft: Das Surface Pro 8 bekommt zum ersten Mal ein neues Design
Artikel
  1. Surface Laptop Studio: Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen
    Surface Laptop Studio
    Microsoft bringt Surface Laptop und Surface Studio zusammen

    Statt eines neuen Surface Book bringt Microsoft ein völlig neues Gerät heraus. Der Surface Laptop Studio hat ein ungewöhnliches Scharnier.

  2. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

  3. CMOS-Batterie: Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet
    CMOS-Batterie
    Firmware-Update hat PS4 offenbar vor ewigem Aus gerettet

    Sony hat mit Firmware 9.0 für die Playstation 4 ein großes Problem gelöst: eine leere CMOS-Batterie kann die Konsole nicht mehr zerstören.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital + 2. Dualsense + FIFA 22 mit o2-Vertrag bestellbar • Samsung T7 Portable SSD 1TB 105,39€ • Thermaltake Level 20 RS ARGB Tower 99,90€ • Gran Turismo 7 25th Anniv. vorbestellbar 99,99€ [Werbung]
    •  /