• IT-Karriere:
  • Services:

THQ bringt Echtzeit-Strategiespiel im Warhammer-Universum

"Dawn of War" soll im Herbst 2004 erscheinen

THQ setzt weiterhin auf die bekannte Tabletop-Lizenz Warhammer 40.000. Wie man jetzt bekannt gab, arbeitet man derzeit zusammen mit dem Entwicklungsstudio Relic Entertainment an "Warhammer 40.000 - Dawn of War".

Artikel veröffentlicht am ,

Bei dem Titel soll es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel handeln, das voraussichtlich im Herbst 2004 erscheint. Die Entwickler versprechen, mit optisch und spielerisch beeindruckenden Schlachten das Warhammer-Szenario so detailgetreu wie möglich abzubilden. Nähere Informationen zum Spiel gibt es allerdings derzeit nicht.

THQ hatte zuletzt im Herbst 2003 ein Spiel mit Warhammer-40.000-Lizenz veröffentlicht. Der Shooter Fire Warrior konnte auf Grund seines sehr linearen und wenig abwechslungsreichen Gameplays allerdings nicht voll und ganz überzeugen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Krell 03. Mär 2004

es wurde ja bekannt gegeben das man space marines,orks,chaos SM und eine vierte noch...

Hamel 12. Dez 2003

jap das stimmt wohl aber gut sind die Spiele trotzdem..ich fand firewarrior gut auch...

syn 11. Dez 2003

Da sich das ganze aber an Warhammer halten wird, also 2D Maps, typisch RTS, wird das...

Tim 11. Dez 2003

Yepp. Zwei Spiele die an der Kasse gefloppt sind und viel zu schwer waren:-(

syn 11. Dez 2003

Entwickelt wird das Teil von Relic. Die haben Homeworld 1 + 2 gemacht =)


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQA Probe gefahren

Wir sind mit dem EQA von Mercedes-Benz für ein paar Stunden unterwegs gewesen.

Mercedes EQA Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /