Abo
  • Services:
Anzeige

Farbige PDFs mit hochverdichteten Grafiken und Texten

LuraDocument.jpm PdfCompressor in Desktop-Version verfügbar

Der LuraDocument.jpm PdfCompressor Desktop ist das jüngste Mitglied der LuraDocument.jpm-Reihe. Der neue PdfCompressor Desktop ist eine Anwendung für Windows, mit der gescannte Dokumente für die farbige Archivierung in hochkomprimierte PDF-Dateien konvertiert werden können. Dabei wird die gleiche Kompressionsengine wie bei LuraDocument.jpm verwendet.

Anzeige

Als Eingabeformate werden die Dateistandards TIFF, JPEG, BMP und PNM unterstützt. Der PdfCompressor Desktop wird vom Hersteller für ein geringes bis mittleres Belegaufkommen empfohlen oder wenn PDF-Dateien dezentral erzeugt werden, z.B. direkt am Arbeitsplatz, auf mobilen Computern, in Filialen, bei der digitalen Dokumentenablage oder dem digitalen Posteingang in kleineren und mittleren Unternehmen. Die PDF-Dateien können nach der Konvertierung ohne Plug-Ins oder Zusatzsoftware mit herkömmlichen Acrobat Readern geöffnet werden.

LuraDocument.jpm ermöglicht es, gescannte Dokumente, die sowohl bildartige Anteile als auch Text enthalten, hochkomprimiert und farbig zu archivieren. Text- und Bildanteile werden dabei in Textlayer, Vorder- und Hintergrund segmentiert und getrennt mit unterschiedlichen Algorithmen komprimiert.

Der PdfCompressor ist neben der Desktop- auch als Server-Version erhältlich. Die Servervariante kann automatisch Eingangsverzeichnisse überwachen, dort befindliche Dateien komprimieren und in definierte Ausgangsverzeichnisse ablegen.

Die Desktop-Variante des LuraDocument.jpm PdfCompressors kann für 199,- Euro erworben werden. Zudem gibt es eine kostenlose Testversion zum Download (knapp 3 MByte), die ein Logo in alle erzeugten Dokumente einfügt.


eye home zur Startseite
PingPong 12. Dez 2003

nanu? hat sie sich doch schon! deren bildkompression (wavelet alias algovision) ist...

Micha 12. Dez 2003

Achja, Lura... Die hatten schon sehr früh eine tolle Bildkompression. Schade das die sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Top-Angebote
  1. 111€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Auspuffanlage | 18:47

  2. Re: streaming ist alles andere als live...

    Rulf | 18:45

  3. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    DAUVersteher | 18:43

  4. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    GenXRoad | 18:42

  5. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Flexy | 18:41


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel