Abo
  • Services:

30-Zoll-LCD-Fernseher im 16:9-Format mit DVI bei Aldi

Für rund 2.000,- Euro ab 17. Dezember 2003 bei Aldi-Nord

Aldi-Nord wartet kurz vor Weihnachten noch mit einem 16:9-TFT-LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 30 Zoll bzw. 76,2 Zentimetern auf. Der rund 2.000,- Euro kostende Fernseher des Herstellers Medion kann per DVI- und VGA-Anschluss auch als PC-Monitor genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Auflösung des eingesetzten LCD-Panels beträgt 1.280 x 768 Bildpunkte, das Kontrastverhältnis soll bei 500:1, die Helligkeit bei 450 cd/qm und der Betrachtungswinkel bei 170 Grad liegen. Nur im PC-Modus wird eine Bild-in-Bild-Funktion geboten, so dass ins Fernsehbild das Computerbild eingeblendet werden kann (und umgekehrt). Gar keine Infos gibt es zur Reaktionszeit.

Medion-LCD-TV mit 76,2-Zentimeter-Breitbild und DVI/VGA
Medion-LCD-TV mit 76,2-Zentimeter-Breitbild und DVI/VGA
Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Der Fernseher erlaubt sowohl im 16:9- als auch im 4:3-Modus eine bildschirmfüllende Darstellung, so Aldi. Der integrierte Videotext-Decoder (TOP/FLOF) speichert maximal 256 Seiten. Ton gibt es über seitlich integrierte Stereolautsprecher. Wie viele Scart-Anschlüsse neben DVI-I- und VGA-Anschluss geboten werden, geht aus der Aldi-Anzeige ebenfalls nicht hervor. Aldi wirbt damit, dass das Gerät durch die DVI-I/VGA-Schnittstelle auch für HDTV vorbereitet ist - im Unterschied zum integrierten Analog-Hyperband-Tuner.

Ab dem 17. Dezember 2003 verkauft Aldi-Nord den 30-Zoll-LCD-Fernseher in begrenzter Stückzahl inkl. 36 Monaten Herstellergarantie und "Multifunktions-IR-Fernbedienung" für 1.999,- Euro. Zur Wahl stehen die Gehäusefarben silber und titan. Geräte mit Bilddiagonalen von 30 Zoll liegen in der Regel eher zwischen 3.500,- und 4.500,- Euro. Sollte der Fernseher bzw. das Display nicht das versprechen, was man sich erwartet hat, so muss man keine Online-Auktionen aufsuchen, sondern kann das Gerät binnen eines Monats nach Kauf bei Vorlage des Kassenbons bei Kaufpreis-Erstattung zurückgeben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Extra-Rabatt...
  2. 7,99€
  3. 3,89€

Melody 26. Nov 2004

Was geht

annonümus 14. Mai 2004

Hi alle, ich würde mal bei www.froogle.com nachschauen. einfach ftf 30 eingeben und...

Bertl 14. Apr 2004

Das Gerät gibt es auch beim Karstadt, entweder in den Filialen oder über die Karstadt...

Heike 02. Apr 2004

Hallo Andreas! Leider kann ich dir nicht sagen wo und wann du ein 40" TFT unter 2000...

Andreas Cyzpull 26. Mär 2004

Hallo mine, jetzt habe ich mich auf das Urteil so vieler hier im Forum verlassen und habe...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /