Abo
  • Services:
Anzeige

T-Online startet Angebot zur beruflichen Weiterbildung

LernenOnline mit Angeboten zu Computer, Sprachen und Soft-Skills

Wer auf dem Arbeitsmarkt gute Chancen haben will, muss gut qualifiziert sein und es auch bleiben. T-Online bietet für diejenigen, die nicht im Rahmen von betrieblichen Weiterbildungen entsprechend qualifiziert werden, unter lernenonline.t-online.de ein Portal zur beruflichen Weiterbildung im Internet. LernenOnline bietet in den Rubriken Computer, Sprachen und Job eine Auswahl an kostenpflichtigen Kursen an.

Anzeige

Im Bereich Computer können User in interaktiven Kursen den Umgang mit den Microsoft-Office-Produkten erlernen oder sich vor dem Umstieg auf ein neues Betriebssystem entsprechendes Wissen aneignen. Einen anerkannten Nachweis über Computerkenntnisse bietet der Europäische Computer-Führerschein (ECDL). Bei LernenOnline gibt es den aktuellen Komplettkurs zum ECDL, der die Lerninhalte online vermittelt und auf die dabei immer notwendige Zertifikatsprüfung vor Ort vorbereitet. Bei den Computerkursen ist die Installation eines Macromedia Authorware Plugins oder eines ActiveX-Plugins notwendig, was Benutzer alternativer Browser und Betriebssysteme ausschließt.

In der Rubrik Sprachen werden in Kooperation mit Langenscheidt die Kurse Business Sprachenlernen Englisch und Office Support Business Englisch angeboten. In den Business-Lektionen kann man Formulierungen und Redewendungen aus den Bereichen Marketing und Vertrieb, Produktentwicklung oder Geschäftsleitung erlernen. Mit den Kursen von Office-Support soll man sich in jeweils rund zwei Stunden fit für eine englischsprachige Telefonkonferenz, ein Meeting oder eine Geschäftsreise machen können. Hier sind neben dem Internet Explorer ab Version 5.5 oder Netscape ab Version 6.2 einige Java-Komponenten wie das Java Runtime Environment (JRE) 1.3.1 oder 1.4.1 installiert und Port 80 bzw. 8080 der Port 601 in eventuell vorhandenen Firewalls freigeschaltet.

In der Sparte Job werden Soft Skills vermittelt, wie z.B. Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Meetings und Zeitmanagement. Zu den meisten Bereichen gibt es exemplarisch gleich mehrere kostenlose Demolektionen, damit man nicht die Katze im Sack kaufen muss. Hier wird nach Angaben von T-Online der Internet Explorer ab 4.01 oder Netscape Navigator ab 4.06 mit aktiviertem Java Script benötigt.

Die Lerninhalte werden akustisch, als Simulationen der zu erlernenden Programme oder als normale Texte vermittelt. Jeder Kurs verfügt über eine Übersichtsseite, von der aus Lernende einzelne Lektionen ansteuern können. Mit Übungen und Tests soll man den individuellen Lernfortschritt prüfen.

Die Kosten für einen Kurs von LernenOnline liegen zwischen 9,90 Euro (z.B. Office-Support Englisch: Telefonieren) und 99,90 Euro (Komplettkurs Europäischer Computer-Führerschein). Jeder bezahlte Kurs bleibt drei Monate freigeschaltet, so dass man auch Pausen einlegen kann.

Die Abrechnung erfolgt für T-Online-Kunden wahlweise per Abbuchung über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom oder via Bezahlung mit Micromoney, der Guthabenkarte von T-Pay, die auch von Nicht-T-Online-Kunden genutzt werden kann.

Speziell für Geschäftskunden bietet T-Online alle Job- und Computerkurse gegen eine zusätzliche Gebühr von 5,- Euro mit einer Bescheinigung der IHK Bayreuth und ihk-lernen.de an. Unternehmen und Mitarbeiter sollen so einen Leistungsnachweis für den gebuchten LernenOnline-Kurs erhalten. Die Teilnahmebescheinigung gibt es aber nur für die Kurse im Computer- und Jobbereich und nur als PDF zum Herunterladen und Selbstausdrucken.


eye home zur Startseite
Marc Manthey 03. Jul 2004

die tun so als wenn sie hier "bleding edge" technologien verkaufen echt lächerlich das...

Hannes 10. Dez 2003

die nehmen ja jeden depp - auch im management. also genau das richtige für mich ;)...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 829,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  2. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  3. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  4. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  5. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  6. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  7. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  8. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  9. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  10. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: Linksradikales Portal "linksunten" schließen

    Prinzeumel | 10:58

  2. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    captain_spaulding | 10:56

  3. Re: Umweltschützer kritisieren...

    Xiut | 10:56

  4. Re: Eher ein Tweet

    alphaorb | 10:54

  5. Re: in ganz Ostdeutschland gibt es ganze 2 Orte...

    Xiut | 10:54


  1. 10:44

  2. 10:00

  3. 09:57

  4. 09:01

  5. 08:36

  6. 07:30

  7. 07:16

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel