Abo
  • Services:
Anzeige

ATI dünnt Radeon-Angebot aus

Radeon 9600 Pro und Radeon 9800 Pro 256 MByte fliegen raus

Nachdem ATI seine neuen Grafikchips Radeon 9600 XT und Radeon 9800 XT erfolgreich am Markt platziert hat, passt der kanadische Hersteller nun sein Produktportfolio daran an. ATI verkauft in den USA nur noch Lagerbestände seiner Grafikkarten vom Typ Radeon 9600 Pro und Radeon 9800 Pro mit 256 MByte.

Anzeige

ATI-Grafikkarten mit Radeon 9600 Non-Pro sowie der Radeon 9800 und Radeon 9800 Pro mit 128 MByte werden weiter gefertigt und verkauft. Die Radeon 9600 XT löst damit die Radeon 9600 Pro ab und die Radeon 9800 XT 256 MByte die Radeon 9800 Pro 256 MByte. Ein Referenzdesign der Radeon 9800 XT mit 128 MByte gibt es zwar, allerdings liefert ATI keine entsprechenden Grafikkarten.

Ab wann ATI-Partner der "Ausdünnung" folgen und die genannten Grafikkarten-Typen ebenfalls nicht mehr im Programm haben, konnte ATI Deutschland auf Nachfrage von Golem.de nicht angeben. Abhängig sein dürfte dies auch von Lieferverträgen mit ATI sowie den jeweiligen Lagerbeständen.

Die auch mit Erscheinen noch lange nicht zum alten Eisen gehörenden Radeon-9800-Pro-Grafikkarten einiger Hersteller haben es bei einer Speicherausstattung von 128 MByte bereits auf rund 330,- Euro geschafft. Modelle mit 256 MByte sind auch auf dem deutschen Markt in der Minderheit und zumindest eine Radeon-9800-XT-Grafikkarte hat es laut Golem.de-Preisvergleich markt.golem.de mit knapp 500,- Euro schon auf deren untere Preisstufe geschafft. Der Großteil der 9800-XT-Karten kostet jedoch noch deutlich über 500,- Euro.


eye home zur Startseite
noname... 12. Dez 2003

Das die 9600 langsamer ist als die 9500 ist vielleicht beschiss der is aber eigentlich...

CC 09. Dez 2003

ui viele schweizer :) schöne zäme!

JTR 09. Dez 2003

Oder schau bei www.guru3d.com rein. Tomy ist nett, verzapft aber auch viel Blödsinn. Ist...

JTR 09. Dez 2003

Ich habe meine bei www.digitec.ch bestellt. Die unterbieten sogar die Einkaufspreise von...

GRiNSER 09. Dez 2003

Tomshardware *würg* guck dich bei 3dcenter.de um - da findest du bessere infos...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. BWI GmbH, Strausberg
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€
  2. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  3. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...

Folgen Sie uns
       


  1. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  2. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  3. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  4. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  5. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  6. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  7. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  8. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  9. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  10. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: Gerade gesehen - spoiler inside!

    Flatsch | 07:16

  2. Re: Xiaomi Mi A1 ist meine derzeitige Empfehlung...

    Stoker | 07:13

  3. Re: Volltext RSS, wie?

    FreiGeistler | 07:09

  4. Re: Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die...

    Flatsch | 07:08

  5. Re: golem pur auch ein interessanter Benchmark

    FreiGeistler | 07:07


  1. 07:30

  2. 07:18

  3. 07:08

  4. 17:01

  5. 16:38

  6. 16:00

  7. 15:29

  8. 15:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel