Abo
  • Services:
Anzeige

PalmOS-Terminplaner Agendus 7.0 mit kleinen Änderungen

Agendus 7.0 in zwei Ausbaustufen erhältlich

Der US-Software-Hersteller iambic bietet ab sofort die Version 7.0 der Kontakt- und Kalender-Applikation Agendus für die PalmOS-Plattform in zwei Varianten an. Agendus 7.0 bringt einige Detail-Verbesserungen, ohne dass wesentliche Neuerungen integriert wurden.

Anzeige

Agendus 7.0 erhielt eine überarbeitete Monatsübersicht von Terminen, unterstützt nun mehrere Icon-Sammlungen und kann nun Hintergrundbilder auf den meisten Ansichten einbinden. So informiert die Monatsansicht über Termine, wenn man den betreffenden Tag auswählt, ohne dass dazu in die Tagesansicht gewechselt wird.

Neue Monatsansicht
Neue Monatsansicht
Adressen aus Agendus lassen sich an Mapopolis weiterreichen, um diese in der Navigationssoftware bequem zu finden und bei Bedarf entsprechende Fahrtrouten zu berechnen. Schließlich hat iambic Agendus 7.0 an die aktuellen Neuerungen in PalmOS-Geräten angepasst, so dass die Queransicht auf dem Tungsten T3 und dem Clié UX50 sowie der 5-Wege-Navigationsknopf des Treo 600 unterstützt wird.

Zusätzlich zum Leistungsumfang der Standard Edition bietet iambic auch eine Professional-Variante von Agendus 7.0 an. Diese bringt unter anderem eine SMS- und E-Mail-Funktion, zwei Quartals- und Aufgabenübersichten sowie einen Icon-Editor.

Agendus 7.0 Standard für PalmOS ist ab sofort in englischer Sprache über iambic.com für 24,95 US-Dollar erhältlich. Die Professional-Ausführung kostet dann 39,95 US-Dollar. Eine 15-Tage-Testversion steht nach einer Zwangsregistrierung zum Download bereit. Die separat erhältliche Windows-Ausführung von Agendus gehört nicht zum Lieferumfang.


eye home zur Startseite
Frank 09. Dez 2003

Hallo Andreas, erklär mir doch mal bitte, was Microsoft mit einem Produkt für PalmOS zu...

Andreas 09. Dez 2003

...und ohne das endlich eine 100%ige HiRes Version entstanden waere. Aber gottlob sind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  3. Daimler AG, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. (u. a. Mission Impossible 1-5 Box 16,97€ und Death Race 1-3 9,94€ + 5€ FSK-18-Versand)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Dass die Luft in den Städten nicht besser wird...

    McWiesel | 23:23

  2. Re: Was ist mit einem "Update" bei Flugzeugen und...

    Niaxa | 23:21

  3. Re: Eine wirksame Lösung gibt es von der Firma...

    atikalz | 23:19

  4. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    MoonShade | 23:14

  5. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    Niaxa | 23:14


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel