Abo
  • Services:
Anzeige

PalmOS-Terminplaner Agendus 7.0 mit kleinen Änderungen

Agendus 7.0 in zwei Ausbaustufen erhältlich

Der US-Software-Hersteller iambic bietet ab sofort die Version 7.0 der Kontakt- und Kalender-Applikation Agendus für die PalmOS-Plattform in zwei Varianten an. Agendus 7.0 bringt einige Detail-Verbesserungen, ohne dass wesentliche Neuerungen integriert wurden.

Anzeige

Agendus 7.0 erhielt eine überarbeitete Monatsübersicht von Terminen, unterstützt nun mehrere Icon-Sammlungen und kann nun Hintergrundbilder auf den meisten Ansichten einbinden. So informiert die Monatsansicht über Termine, wenn man den betreffenden Tag auswählt, ohne dass dazu in die Tagesansicht gewechselt wird.

Neue Monatsansicht
Neue Monatsansicht
Adressen aus Agendus lassen sich an Mapopolis weiterreichen, um diese in der Navigationssoftware bequem zu finden und bei Bedarf entsprechende Fahrtrouten zu berechnen. Schließlich hat iambic Agendus 7.0 an die aktuellen Neuerungen in PalmOS-Geräten angepasst, so dass die Queransicht auf dem Tungsten T3 und dem Clié UX50 sowie der 5-Wege-Navigationsknopf des Treo 600 unterstützt wird.

Zusätzlich zum Leistungsumfang der Standard Edition bietet iambic auch eine Professional-Variante von Agendus 7.0 an. Diese bringt unter anderem eine SMS- und E-Mail-Funktion, zwei Quartals- und Aufgabenübersichten sowie einen Icon-Editor.

Agendus 7.0 Standard für PalmOS ist ab sofort in englischer Sprache über iambic.com für 24,95 US-Dollar erhältlich. Die Professional-Ausführung kostet dann 39,95 US-Dollar. Eine 15-Tage-Testversion steht nach einer Zwangsregistrierung zum Download bereit. Die separat erhältliche Windows-Ausführung von Agendus gehört nicht zum Lieferumfang.


eye home zur Startseite
Frank 09. Dez 2003

Hallo Andreas, erklär mir doch mal bitte, was Microsoft mit einem Produkt für PalmOS zu...

Andreas 09. Dez 2003

...und ohne das endlich eine 100%ige HiRes Version entstanden waere. Aber gottlob sind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)
  2. über JBH-Management- & Personalberatung Herget, keine Angabe
  3. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  4. MOMENI Gruppe, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 66,02€
  2. zusammen nur 3,99€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Rechts gewählt ...

    AllDayPiano | 21:26

  2. Re: Der Sinn dahinter ?

    Mingfu | 21:26

  3. Re: Will das überhaupt jemand?

    Dancer1812 | 21:23

  4. echt spannend

    HeroFeat | 21:23

  5. Gibts eine technische Erklärung für den...

    davidcl0nel | 21:23


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel