Abo
  • Services:
Anzeige

Industrie-Allianz will USB-Flash-Laufwerke fördern

Deutliche Wachstumssteigerung bei den Verkaufszahlen erwartet

Geeint durch den Glauben daran, dass USB-Flash-Laufwerke die Art und Weise verändern, mit der Menschen Daten archivieren, transportieren und austauschen, hoffen die Mitglieder der "USB Flash Drive Alliance" (UFDA), die kleinen, vielfältig einsetzbaren Geräte noch bekannter zu machen. Die UFDA-Mitglieder erwarten noch eine deutliche Wachstumssteigerung.

Anzeige

Zu den federführenden Mitgliedern der Industrie-Allianz zählen Genesys Logic, Kingston Technology, Lexar Media, PNY Technologies und Samsung Semiconductor. Zu den weiteren Mitgliedern gehören Crucial Technology, Microsoft, SimpleTech und Viking Interworks. Sony und einige andere Hersteller sind nicht in der Liste vertreten, wobei Sony zwar selbst USB-Flash-Speicher anbietet, aber von Hause aus eher seine Memory Sticks favorisiert.

Die UFDA schätzt, dass im Jahr 2003 alleine in den USA 5 Millionen USB-Flash-Laufwerke verkauft werden, etwa 20 Prozent des weltweiten Marktes. Mit Hilfe einer Website und verschiedenen Veranstaltungen sollen weitere potenzielle Käufer informiert und von den kompakten, einfach zu bedienenden Speichern überzeugt werden. Ein USB-Flash-Speicher ist etwa so groß wie eine Kaugummi-Packung, robuster als Disketten und fasst mit bis zu 4 GByte auch deutlich mehr Daten. Preislich attraktiv sind derzeit allerdings nur die Modelle mit bis zu 256 MByte, insbesondere, wenn noch eine Zusatzfunktion wie ein MP3-Player integriert ist.


eye home zur Startseite
ThadMiller 09. Dez 2003

Wie bei uns auch. Einzig die USB-Mäuse hängen jetzt am USB>PS2 Adapter.

cHaOs667 09. Dez 2003

Also bei uns im Unternehmen gibt es kein einziges USB Gerät.. warum auch? Drucker hängen...

Tim 09. Dez 2003

Was jedoch auf Grund der immer stärkeren Streuung von USB-Only Pheripherie (Drucker...

Absalom 09. Dez 2003

Also ich kann bei meinen Motherboards jeweils die USB Schnittstelle abschalten! Da hat...

5tonner 08. Dez 2003

Das mit dem booten klappt nicht ohne weiteres, bei den "Kollegen" von CHIP gibts nen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Helmsauer IT Solutions GmbH, Nürnberg
  2. BWI GmbH, Meckenheim oder München
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  4. Bosch Rexroth AG, Stuttgart-Bad Cannstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: heutzutage...

    Rulf | 23:02

  2. Re: "Bei aktuellen Spielen braucht es oft viel...

    SoulEvan | 23:01

  3. USB-C, 4k und USB 3.0

    ciVicBenedict | 23:00

  4. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    Captain | 22:59

  5. Tipp: Test auch im Text irgendwo verlinken :) (kwt)

    BenniD | 22:56


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel