Abo
  • IT-Karriere:

Simpsons Road Rage: Sega verklagt EA

Spiel soll Crazy Taxi kopieren

Laut einem Bericht des Online-Magazins Gamespot hat Sega gegen den Publisher Electronic Arts, das Entwicklerteam Radical Games und Fox Entertainment Klage eingereicht. Grund für das gerichtliche Vorgehen ist das Konsolenspiel Simpsons Road Rage, das ein Patent von Sega verletzen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Crazy Taxi
Crazy Taxi
Sega hatte im Zuge der Veröffentlichung des Rennspiels Crazy Taxi ein Patent zugesprochen bekommen, das recht detailliert den Spielablauf dieses Titels beschreibt. In Crazy Taxi ist der Spieler als Taxifahrer unterwegs und muss unter Zeitdruck - und ohne Rücksicht auf die Verkehrsregeln - Fahrgäste einsammeln und zu ihrem Bestimmungsort fahren. Electronic Arts hatte dieses Spielkonzept in Simpsons Road Rage aufgegriffen und den Spieler in der Rolle von Homer und Co. diverse Fahraufträge durchführen lassen.

Simpsons Road Rage
Simpsons Road Rage
Nach Ansicht von Sega hätten EA und Fox bewusst das erfolgreiche Konzept kopiert und imitiert; daher fordere man nun einerseits den sofortigen Verkaufsstopp für den Titel, gleichzeitig aber auch eine Zahlung für den bereits entstandenen Schaden. Simpsons Road Rage ist bereits seit Mitte 2002 erhältlich und konnte bisher über eine Million Mal verkauft werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI MPG Z390 Gaming Edge AC für 149,90€, MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC für 180,90€)
  2. (u. a. Sandisk Ultra 400 GB microSDXC für 56,90€, Verbatim Pinstripe 128-GB-USB-Stick für 10...
  3. 89,90€ (Bestpreis!)
  4. 449,90€ (Release am 26. August)

uwater 09. Dez 2003

nicht dass ich dem zustimme warum ea verklagt wird und was für folgen es haben kann...

sansan 09. Dez 2003

Quarantine ist echt schon 10 Jahre alt? Junge wie die Zeit vergeht...hast du auch schon...

gulak 09. Dez 2003

so ein schmuh ich hab vor 10 jahren schon quarantine aufm 386er gezockt selbes spiel...

Trixda 09. Dez 2003

Naja, bei Hemming würde es sich nicht mehr lohnen, die sind schon vor ein paar Monaten...

Levitat 08. Dez 2003

so ein scheiss.. sega verklagt die jetzt nur weil die damit kolle machen und sega nicht...


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQC probegefahren

Wie schlägt sich der neue EQC von Mercedes im Vergleich mit anderen Elektroautos? Golem.de hat das SUV in der Umgebung von Stuttgart Probe gefahren.

Mercedes EQC probegefahren Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    •  /