Abo
  • Services:

Datenschützer zweifelt an Effektivität biometrischer Daten

Zu hohe Fehlerquoten

Der neue Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Peter Schaar, hat Zweifel an der Tauglichkeit der geplanten biometrischen Merkmale in Ausweisen geäußert. Bei der diskutierten Gesichtserkennung etwa genügten die Systeme kaum den Anforderungen und wiesen eine viel zu hohe Fehlerquote auf, sagte Schaar dem "Tagesspiegel am Sonntag".

Artikel veröffentlicht am ,

Auch bei Fingerabdrücken ist der Datenschützer, der im November 2003 vom Bundestag ins Amt gewählt worden war, skeptisch. "Man kann solche Systeme relativ leicht überwinden. Fingerabdrücke sind zudem problematisch, weil man sie überall unbewusst hinterlässt." Für noch am besten geeignet hält Schaar die Iris-Erkennung, "auch wenn es auch hier noch vertiefter wissenschaftlicher Überprüfung bedarf". Scharf kritisierte er, dass auf europäischer Ebene Vorfestlegungen auf die Verwendung des Fingerabdrucks und der Gesichtserkennung beim Visa-Informationssystem getroffen worden seien.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Heilbronn
  2. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Für ausgesprochen problematisch hält es Schaar, dass vom Bundeskriminalamt bereits über 250.000 genetische Fingerabdrücke gespeichert wurden. Er teile nicht die Meinung von Strafverfolgern, dass es sich um harmlose Daten handele, sagte der Datenschützer. "Man kann auch aus den nicht codierenden Teilen der DNA Zusatzinformationen wie das Geschlecht, bestimmte ethnische Merkmale oder Anfälligkeiten für bestimmte Krankheiten herauslesen", begründete Schaar.

"Hinzu kommt - wie bei den Fingerabdrücken -, dass man diese Spuren überall hinterlässt. Deshalb muss man vorsichtig sein." Ehe über eine Ausweitung der Gentests nachgedacht werde, sei es sinnvoll, die bisherigen gesetzlichen Vorschriften zu exekutieren. "Bislang ist erst ein Drittel der zulässigen DNA-Tests erfasst."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 9,99€
  3. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /