Gravis-Eintauschaktion: PowerMac G5 schon für 1.399,- Euro

Händler erleichtert Umstieg für G4-Besitzer

Der Apple-Händler Gravis bietet Eigentümern eines PowerMac G4 zwischen Nikolaus und Heiligabend 2003 ein Umtauschangebot, bei dem man einen Power Macintosh G5 mit 1,6 Gigahertz für knapp 1.400,- Euro und im Tausch gegen einen funktionstüchtigen Apple PowerMac G4 erhält.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple G5
Apple G5
Kunden, die zwischen dem 6. und dem 24. Dezember 2003 bei Gravis einen Power Macintosh G5 mit 1,6 Gigahertz (4x-SuperDrive-Laufwerk, 80-GByte-Platte, 256 MByte RAM) erwerben, können anschließend innerhalb von zwei Wochen ihren neuen Mac einrichten und den Datenbestand des alten G4 übertragen. Anschließend kann man dann den Power Mac G4 zu einer der 22 Gravis-Filialen bringen und erhält eine Rückerstattung von 500,- Euro. Aus diesem Erstattungsbetrag und dem regulären Verkaufspreis des G5 ergibt sich der Preis von 1.399,- Euro.

Das Gravis-Angebot gilt für alle originalen Apple-Power-Macintosh-G4-Computer, die ab September 1999 gebaut wurden; Macs und Clones, die durch Prozessor-Upgrade-Karten auf G4-Niveau gebracht wurden, sind leider ausgeschlossen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  2. Sea of Thieves: Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge
    Sea of Thieves
    Rund zehn Stunden Abenteuer unter der Piratenflagge

    Die solo spielbare Kampagne Sea of Thieves: A Pirate's Life schickt Freibeuter in den Fluch der Karibik mit Jack Sparrow und Davy Jones.
    Von Peter Steinlechner

  3. Verdi: Streik am Amazon-Prime-Day an sieben Standorten
    Verdi
    Streik am Amazon-Prime-Day an sieben Standorten

    Seit über acht Jahren wollen die Verdi-Mitglieder bei Amazon einen Tarifvertrag. Und kein Ende ist abzusehen.

Krille 08. Dez 2003

.. vielleicht war es ja wirklich nur kurzzeitig, aber als es bei mir nicht ging rief ich...

CK (Golem.de) 08. Dez 2003

Ich kann das gerade mit dem Explorer nicht nachvollziehen, vielleicht gab es aber...

chojin 08. Dez 2003

Keine Ahnung was das mit Zensur zu tun haben soll, wohl eher ein Problem der Browser mit...

Krille 08. Dez 2003

Vielleicht soll (unnötiges) geflame vermieden werden, aber mit Netscape oder dem...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /