Spieletest: Secret Weapons Over Normandy

Screenshot #4
Screenshot #4
Innerhalb der Mission erhält man über den Funkverkehr automatisch Hinweise zu besonders wichtigen Zielen, neue sekundäre Aufgaben und allerlei weitere Informationen. Das Spiel ist nicht besonders schwer zu bewältigen, manchmal muss man allerdings, um aufzumunitionieren oder für Reparaturen auf den sparsam verteilten Flugfeldern landen, um die Mission überhaupt bestehen zu können. Mit einer zeitlupenartigen Funktion kann man zudem den Schwierigkeitsgrad mitten im Spiel reduzieren und so besser zielen und manövrieren.

Stellenmarkt
  1. Referent für Projektmanagement mit Fokus Terminplanung und Projektsteuerung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Anwendungsexperte (w/m/d) Dokumentenmanagement
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, verschiedene Standorte
Detailsuche

Screenshot #5
Screenshot #5
Im Multiplayermodus der Konsolenversion kann man mit einem zweigeteilten Bildschirm auch gegen Freunde fliegen oder rundenbasiert vergleichen, wie viele Flugzeuge man in einer festgelegten Zeit vom Himmel holen kann. Eine Online-Variante ist leider nirgends vorhanden.

Screenshot #6
Screenshot #6
Die Grafik des Spiels ist auf allen Plattformen die gleiche, auf dem PC gibt es lediglich mit der Auflösung und einigen Grafikdetails Differenzierungsmöglichkeiten. Im Endeffekt sehen die unterschiedlichen Versionen alle gleich durchschnittlich aus - weder sind die Flugzeugmodelle besonders detailliert oder die Grafikeffekte spektakulär. Den optischen Eindruck kann man deshalb als eher mittelmäßig beschreiben. Der Tonbereich wird vor allem durch die zahlreichen Funksprüche und die stimmige und wenig nervige Musik (die sich auch abstellen lässt) bestimmt - Soundeffekte bei der Xbox-Version erstrecken sich auf alle sechs Kanäle, so dass man die gegnerischen Flugzeuge auch von hinten heranrauschen hört, wenn man ein entsprechendes Lautsprecher-Setup aufgebaut hat.

Fazit:
Secret Weapons Over Normandy ist kein besonders herausragender Titel - er bietet eher solide Action-Kost ohne besondere Schnörkel wie Spitzenleistungen bei der Grafik oder im Gameplay. Das Spiel ist zwar kein Flop, doch auf Dauer sind das immer wiederkehrende Spielprinzip, die relative Ähnlichkeit der Missionen und der durchschnittliche Schwierigkeitsgrad kein besonderer Anreiz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Secret Weapons Over Normandy
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

NichtWichtig 24. Aug 2006

Das heisst Kie und nicht Kay! ;p

Mathias 22. Dez 2004

Ich habe mir das Spiel neu gekauft und kann es nicht Spielen da kein KAY dabei ist. Heute...

The real... 21. Jan 2004

Hallo Supermann, haste dich wieder aus deinem Anzug gepellt?HeMan? Was hat das mit dem...

Holger Sternberg 14. Jan 2004

Vollkommen richtig , habe lange nicht mehr so lockeren Spaß gehabt.

Kurx 11. Jan 2004

für NfS underground gibt es einen selbstgebastelten client, der geht super im LAN, such...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /